Internationale Web Pioneere bei der ersten jQuery Europe Konferenz in Wien

Am 22. und 23. Februar 2013 im Palais Liechtenstein.

Wien (OTS) - Unter dem Motto "jQuery meets historic Vienna" bahnt sich die international bekannte jQuery Konferenz zum ersten Mal ihren Weg in Wiens Zentrum.

Der Veranstalter Gentics Software schafft mit dieser zweitägigen Konferenz der jQuery Community und allen JavaScript Interessierten eine Plattform zum Austausch und Wissenstransfer, um über die modernsten Webtechnologien mit Entwicklern aus ganz Europa reden zu können. Darüber hinaus warten auf die Gäste viele international bekannte Referenten, wie der Director der jQuery Foundation Richard D. Worth, Doug Neiner, jQuery core member, Jörn Zäfferer jQuery UI core member, Mike Taylor, Opera Javascript developer oder Sebastian Kurfürst, TYPO3 core member. Sie alle werden zu den neuesten Trends zu Web, Apps und Smart TV development mit jQuery reden und Einblicke geben, wohin sich die IT in Zukunft entwickeln wird.

Haymo Meran, Chief Technical Officer bei Gentics Software, selbst aktives Mitglied der jQuery Community, freut sich daher besonders, die erste jQuery Konferenz in Wien ausrichten zu können. "Nachdem ich innerhalb der jQuery Community selbst sehr aktiv bin, habe ich nun die Möglichkeit alle Mitglieder und interessierte Entwickler in Wien begrüßen zu dürfen, um mit ihnen über die Zukunftstechnologien JavaScript und jQuery zu diskutieren. Nirgends findet für Web Entwickler ein besserer Wissenstransfer statt, als auf solchen Konferenzen. Besonders geehrt fühle ich mich, dass jQuery uns gefragt hat, ob wir den Event 2013 ausrichten wollen".

Durch den innovativen HTML5 WYSIWYG Aloha Editor gelang es Gentics Software unter der Leitung von Haymo Meran in den letzten Jahren eine Community aufzubauen, die hinter der Weiterentwicklung des Editors steht. Der Online Editor basiert auf Javascript (jQuery) und setzt auf den Zukunftsstandard HTML5. Mit dem Open Source Editor konnte Haymo Meran, CTO von Gentics, bereits in den letzten Jahren viele Besucher vergangener jQuery Konferenzen in San Francisco und London begeistern.

Tickets

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bis zum 31. Oktober 2012 gibt es die Möglichkeit, die Tickets zu einem Frühbucherpreis von EUR 300 (zzgl. USt.) zu erwerben. Danach kosten die Tickets im Vorverkauf EUR 380 (zzgl. Ust.). Der Eintrittspreis bei der Anmeldung vor Ort beträgt EUR 440 (zzgl. Ust.). Anmelden können Sie sich unter http://events.jquery.org/2013/eu/.

Über jQuery

jQuery ist eine Javascript Bibliothek die das Programmieren mit Javascript erheblich vereinfacht. Mit Hilfe von jQuery ist es einfach dynamische Elemente für Webseiten zu gestalten. jQuery ist die weltweit meist benutze Javascript Bibliothek
(http://trends.builtwith.com/javascript). Über 55% der Top 10.000
Websites weltweit benutzen die beliebte Bibliothek
(http://trends.builtwith.com/javascript/jQuery).

Über Gentics

Die Gentics Software GmbH hat sich in den 12 Jahren ihrer Gründung im Jahr 2000 zum führenden österreichischen Hersteller von Content Management und Portal Lösungen entwickelt. Gentics ist ein mehrfach ausgezeichnetes(Web Idol 2010 Gewinner (Janus Boye Conference), Walter Nettig Preis, Golden Arrow, Austria's Leading Companies), unabhängiges Wiener Unternehmen mit über 30 zertifizierten Partnern.

Rückfragen & Kontakt:

Haymo Meran
Tel.: +43 (0)1 710994 -0
Fax: +43 (0)1 710994 -4
E-mail: office@gentics.com

Gentics Software GmbH
Gonzagagasse 11/25
A-1010 Vienna, Austria

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0002