Telekom Austria Group: Giacomo Tognoni neuer Chief Marketing Officer bei Vip operator in der Republik Mazedonien

Wien (OTS) - Mit Giacomo Tognoni holt die Telekom Austria Group einen international erfahrenen Manager aus der Kommunikationsbranche als Chief Marketing Officer für die mazedonische Tochter Vip operator an Bord. Das erst vor fünf Jahren gegründete Tochterunternehmen Vip operator ist inzwischen bereits die Nummer 2 am mazedonischen Markt. Der aus der Toskana stammende Manager soll die erfolgreiche Positionierung des jungen Mobilfunkanbieters konsequent fortführen und weiter ausbauen.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe als CMO bei Vip operator. Mein Ziel ist es, die großartige Arbeit des Teams fortzusetzen und dabei auch unsere Position am mazedonischen Markt zu stärken. Die Wünsche unserer Kunden besser zu verstehen, sehe ich als wichtigen Schritt, um dieses Ziel zu erreichen und um Innovation und erstklassige Leitungen erbringen zu können. Damit bringen wir noch mehr Marketing Drive in das Unternehmen", erklärt Giacomo Tognoni.

Giacomo Tognoni studierte zuerst an der Privatuniversität Bocconi in Mailand und schloss sein Studium in Maastricht ab. Darüber hinaus absolvierte er ein MBA an der Insead nahe Paris. Tognoni ist seit Beginn seiner beruflichen Karriere im Jahr 1999 ausschließlich bei Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bzw. in einer IKT-nahen Position tätig gewesen. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er bei British Telecom und AvantGo (später Sybase), einem Applikationsanbieter, in England, bevor er 2002 nach Prag ging, um als IT-Projektmanager in der Pharma-Branche zu arbeiten. Von 2004 bis 2009 war Tognoni erfolgreich bei Dell in der Slowakei tätig. 2009 wechselte Giacomo Tognoni schließlich zur Slovak Telekom, einer Tochtergesellschaft von T-Mobile. Beim slowakischen Telekommunikationsanbieter war Tognoni anfangs für das Produkt- und Marketing Management für Privatkunden verantwortlich, später dann als Marketing Senior Manager für das Geschäftskundensegment. Seit Anfang 2011 bekleidete er die Funktion des Marketing Directors für Privatkunden und kleine Firmenkunden.

Giacomo Tognonis Faszination für neue Technologien geht über das rein berufliche Interesse hinaus: Er verfolgt mit großem Interesse die neuesten technischen Trends und Entwicklungen. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit Fotografie, Reisen und Sport.

Vip operator nahm 2007 den kommerziellen Betrieb als Mobilfunkanbieter auf. Heute betreut das Unternehmen 601.000 Kunden, das entspricht einem Marktanteil von 26% (Stichtag 30. Juni 2012). Das Mobilfunkunternehmen hat sich gegenüber dem 30. Juni 2011 sehr erfolgreich entwickelt: So ist die Kundenanzahl um fast 100.000 gestiegen, ein Zuwachs von 19%. Vip operator ist seit 2011 EBITDA-positiv und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von Mio. 53,4 Mio. EUR.

Über die Telekom Austria Group

Die an der Wiener Börse notierte Telekom Austria Group ist als führender Kommunikationsanbieter im CEE-Raum mit rund 23 Millionen Kunden in acht Ländern tätig: in Österreich (A1), Slowenien (Si.mobil), Kroatien (Vipnet), der Republik Serbien (Vip mobile) und der Republik Mazedonien (Vip operator), Bulgarien (Mobiltel), Weißrussland (Velcom) sowie in Liechtenstein (mobilkom liechtenstein). Der Gesamtmarkt der acht Länder umfasst rund 41 Mio. Einwohner. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 16.800 MitarbeiterInnen und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 4,45 Mrd. EUR. Das breit gefächerte Portfolio umfasst Produkte und Dienstleistungen im Bereich Sprachtelefonie, Breitband Internet, Multimedia-Dienste, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale sowie Payment-Lösungen.

Weitere Informationen unter http://www.telekomaustria.com und auf Twitter http://twitter.com/TA_Group

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria Group, Mag. Peter Schiefer, Konzernsprecher
Tel.: +43 664 66 39131, E-Mail: peter.schiefer@telekomaustria.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TKA0001