TERMINAVISO 20.9.: Internationales Software-Spendenprogramm startet in Österreich!

Stifter-helfen.at - IT for Nonprofits unterstützt gemeinnützige Organisationen mit neuester Software von Microsoft und SAP.

Wien (OTS) - Effiziente IT-Strukturen scheitern im gemeinnützigen Sektor oft aufgrund eines begrenzten Budgets. Das gemeinsame Projekt von TechSoup Global, Stiftungszentrum.de und dem Fundraising Verband Austria in Kooperation mit Microsoft und SAP schafft hier künftig Abhilfe. Ab 20.9. können gemeinnützige Organisationen aktuellste Software als IT-Spende über die Spendenplattform "Stifter-helfen.at -IT for Nonprofits" erhalten.

Zwtl. Die Themen im Detail:

  • Präsentation der Spendenplattform "Stifter-helfen.at - IT for Nonprofits"
  • Fakten über CSR und Produktspenden von Microsoft und SAP
  • Zahlen und Fakten zum IT-Spendenprogramm im TechSoup Global Netzwerk
  • Hintergrundinformationen wie gemeinnützige Organisationen profitieren können

Zwtl. Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Georg Obermayer, CEO Microsoft Österreich
  • Mag. Gerhard Zeiner, Chief Operating Officer SAP Österreich
  • Dr. Günther Lutschinger, CEO Fundraising Verband Austria
  • Dipl.-Soz. & CSR-Manager Clemens Frede, Leiter Stifter-helfen.de, Stiftunszentrum.de Service GmbH
  • Michal Szwarc, Head of Global Operations, TechSoup Global Network

Pressekonferenz: Start der Spendenplattform "Stifter-helfen.at - IT
for Nonprofits"


Datum: 20.9.2012, um 09:30 Uhr

Ort:
Motto am Fluss Franz Josefs Kai/Vorkai, Extrazimmer
Schwedenplatz 2, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Peter Steinmayer, Öffentlichkeitsarbeit
Fundraising Verband Austria
Tel.: 0676/6218290
presse@fundraising.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | FUN0001