Privacy: Wie Daten zur Ware und Währung werden

Experten diskutieren beim nächsten Event der APA-E-Business-Community am 26. Juli über Datenschutz und -sicherheit im Internet

Wien (OTS) - In etwa zehn Jahren werden digitalisierte Produkte
und Dienstleistungen laut Experten weltweit für ein Viertel der jeweiligen Bruttoinlandsprodukte verantwortlich sein. Dieser Trend führt dazu, dass immer mehr persönliche Daten im Netz herumschwirren. Auf Unternehmen kommen dadurch große Herausforderungen zu: Sie müssen den Kunden wie auch dem Gesetzgeber nachweisen, dass sie für Sicherheit und Schutz der Privatsphäre sorgen. Schärfere Vorgaben in diesen Bereichen könnten den Entscheidern zusätzlich das Leben erschweren.

Aber auch im Privatleben tauchen neue Fragen auf: Wie viele Identitäten, Accounts und Passwörter hat man eigentlich? Wie wird man künftig damit umgehen? Wie komplex ist es inzwischen, sein digitales Leben im Griff zu haben? Welche Szenarien gibt es für den Datenschutz der Zukunft?

Darüber diskutieren Experten am 26. Juli im Rahmen der APA-E-Business-Community in Wien, u.a.: Astrid Mager (Institut für Technikfolgen-Abschätzung), Johannes Juranek (CMS), Helmut Waitzer (Navax), Max Schrems (Initiative "Europa gegen Facebook") und Markus Deutsch (WKO).

Die Plattform

Soziale Netzwerke, mobiles Marketing und Software als Dienstleistung:
Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit 2001 existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.
Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

EBC: Privacy: Wie Daten zur Ware und Währung werden

Podiumsdiskussion: 19:30 - 21:00 Uhr, Vortragssaal, Dachgeschoß

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung bitte an: ebc@apa.at

Datum: 26.7.2012, 18:30 - 21:00 Uhr

Ort:
Haus der Musik Vortragssaal Dachgeschoß
Seilerstätte 30, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

APA-E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MMM0002