"connect"-Leser küren T-Mobile zum besten Mobilfunknetzbetreiber Österreichs

Wien (OTS) -

  • 45.000 Leser küren T-Mobile Austria zum besten Mobilfunknetzbetreiber
  • T-Mobile Mediencenter unter den Top 3
  • Kundenorientierung und Internationalität machen sich bezahlt

T-Mobile Austria wurde von den Leserinnen und Lesern des angesehenen Fachmagazins "connect" zum besten Mobilfunknetzbetreiber Österreichs gekürt. Damit konnte T-Mobile erneut seine Kundenorientierung unter Beweis stellen: Im Vorjahr zeichneten die User von "futurezone.at" T-Mobile mit der Auszeichnung beliebtester Mobilfunkprovider aus.

Bei der connect-Leserwahl wurden die besten Netze, Dienste und Produkte des Jahres 2012 in über 30 Kategorien gewählt, vom besten Mobilfunknetzbetreiber bis zu den besten Cloud-Diensten für Smartphones. Über 45.000 Leser haben an der Abstimmung teilgenommen, die T-Mobile Austria in der Kategorie "Mobilfunk-Netzbetreiber Österreich" auf den ersten Platz gesetzt hat.

Robert Chvátal, CEO von T-Mobile Austria: "Die Österreicherinnen und Österreicher haben entschieden: T-Mobile ist der beste Mobilfunknetzbetreiber Österreichs. Das ist bereits die zweite Auszeichnung durch unsere Kunden nach der Wahl zum beliebtesten Mobilfunkanbieter der futurezone.at-Leser im Herbst 2011. Mein Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von T-Mobile, ohne deren tagtäglichen Einsatz in dem sehr wettbewerbsintensiven österreichischen Markt dieses Ergebnis nicht möglich wäre."

Mediencenter in den Top 3

Neben der Auszeichnung als bester Mobilfunknetzbetreiber Österreichs wurde das T-Mobile Mediencenter in der Kategorie "Cloud-Dienste für Smartphones" in die Top 3 gewählt. Auch das deutsche Mutterunternehmen Deutsche Telekom konnte den ersten Platz als Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland für sich gewinnen. "Somit konnten T-Mobile und die Deutsche Telekom sich im deutschsprachigen Raum an die Spitze setzen. Damit bestätigen unsere Kunden den Wert unserer internationalen Ausrichtung, die sich in diesem Ergebnis widerspiegelt", sagte Chvátal abschließend.

T-Mobile Austria ist mit 4,060 Millionen Kunden der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs und gilt als der Innovationstreiber der Branche. Die beiden Marken "T-Mobile" und "tele.ring" sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: T-Mobile lebt den Slogan "Gemeinsam mehr erleben" und bietet Innovationen rund um Smartphones, Services und Applikationen. Die Marke tele.ring ist der erfolgreiche Preisführer am österreichischen Mobilfunkmarkt. 2011 investierte T-Mobile über 100 Millionen Euro in den Netzausbau mit HSPA+ und den Aufbau der nächsten Mobilfunkgeneration LTE. T-Mobile Austria beschäftigt 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wurde 2011 von Aon Hewitt als attraktivster Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Das Unternehmen hat den Hauptsitz im T-Center am Rennweg nahe der Südost-Tangente und neben den 48 T-Mobile Shops auch Vertriebsniederlassungen in Salzburg, Innsbruck, Graz und Klagenfurt.

T-Mobile Austria ist eine Tochtergesellschaft der Deutsche Telekom und gehört damit zu einem der führenden Kommunikationsunternehmen weltweit. Dank der internationalen Ausrichtung des Unternehmens profitieren T-Mobile Kunden auch im Ausland von einer breiten Palette an Produkten und Services.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Klaus Lackner
Pressesprecher Produkte
Tel.: 0676 8200 5148
E-Mail: klaus.lackner@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001