QGate @ NEXT Berlin 2012

Das österreichische Start-up Unternehmen QGate präsentiert seine innovativen Ideen & Lösungen zum Thema "Internet of Things" in Berlin

Wien (OTS) - Digitale Technologien haben unseren Alltag radikal verändert. Wie dieser Wandel unser Leben beeinflusst hat, welche Strategien und Innovationen sich daraus ergeben und wie die digitale Zukunft aussehen kann, wird vom 08.05. - 09.05.2012 auf der NEXT Berlin - Europas führender Digitalkonferenz - kommentiert, diskutiert und präsentiert.

Die sechs Themen-Tracks der NEXT Berlin - Technology, Creative, Start-ups, Mobile, Fashion und Experience - bieten dem österreichischen Start-up Unternehmen QGate die perfekte Plattform um Marketingentscheidern, Businessdevelopern, Technikern und Kreativen seine innovativen Ideen & Lösungen zum Thema "Internet of Things" zu präsentieren.

QGate vereint modernstes Design mit intelligenter Technologie und verbindet Lebensräume mit dem Smartphone. Jedes strombetriebene Gerät kann an die QGate Steckdose angesteckt und über innovative Apps mit dem Smartphone weltweit gesteuert und überwacht werden.

QGate informiert den User beispielsweise wenn die Raumtemperatur sinkt, der Kühlschrank zu viel Strom verbraucht oder die Kinder zu lange fernsehen. Schier unendliche Einsatzmöglichkeiten ergeben sich durch die große Auswahl an QApps sowie die Möglichkeit für User selbst Apps zu programmieren. Der Informationsaustausch zwischen QGate und dem Smartphone wird über den Mobilfunk-Standard GSM verwaltet und verzichtet auf komplizierte WLAN-Installationen. Die Entwicklung dieser Lösung wurde mit dem QGate-Partner Deutsche Telekom M2M Competence Center realisiert.

Rückfragen & Kontakt:

QGate Innovations GmbH, Karin Swoboda
Schottenring 16/2, 1010 Wien
karin.swoboda@qgate.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | OTD0004