AIT Generalversammlung: bestehender Aufsichtsrat bestätigt

BMVIT-Kabinettchefin Mag.a Maria Kubitschek wird neue stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Klaus Pseiner neues Aufsichtsratsmitglied

Wien (OTS) - Die heutige Generalversammlung des AIT Austrian Institute of Technology hat den bestehenden Aufsichtsrat bestätigt und Dr. Klaus Pseiner, Geschäftsführer der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), neu in den Aufsichtsrat gewählt. Frau Mag.a Maria Kubitschek, Kabinettchefin im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), wurde zur neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. Herr Mag. Dr. August Reschreiter hat sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt.

AIT Austrian Institute of Technology

Das AIT Austrian Institute of Technology ist mit seinen rund 1.100 MitarbeiterInnen Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung und ist unter den europäischen Forschungseinrichtungen der Spezialist für die zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft. Als Ingenious Partner der Wirtschaft und öffentlicher Einrichtungen erforscht und entwickelt das AIT schon heute die Technologien, Methoden und Tools von morgen für die Innovationen von übermorgen.

Rückfragen & Kontakt:

Michael H. Hlava
AIT Austrian Institute of Technology
Head of Corporate and Marketing Communications
Tel.: +43 (0)50550-4014
michael.hlava@ait.ac.at I www.ait.ac.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | ARC0002