SMS-Massen-Kommunikationstool von T-Mobile für den Businessbereich

Wien (OTS) -

  • "web.SMS" von T-Mobile als Business-Lösung: Von der Kurznachricht zum vielfältigen Marketing-Tool
  • SMS-Management Software für Versand, Auswertungen und Analysen
  • 7 Milliarden SMS werden in Österreich pro Jahr verschickt

Die "web.SMS" Business-Lösung von T-Mobile ist ein leicht handhabbares Tool mit eigener Software für Versand, Auswertungen und Analysen, das ein professionelles und unkompliziertes SMS-Management ermöglicht. Kurznachrichten können so von Unternehmen als Einzel-oder Massen-SMS zielgruppenspezifisch und schnell verschickt werden. "Obwohl die SMS heuer bereits 20 Jahre alt wird, erlebt sie durch dieses Werkzeug einen neuen Boom. Mit der sogenannten "web.SMS" bietet T-Mobile im Geschäftskunden-Bereich eine Lösung an, welche die vielen Vorteile der schnellen Kurznachricht nutzt. SMS erreichen zu 99 Prozent ihren Empfänger und sind damit als Kommunikationsform äußerst erfolgreich", so Maria Zesch, Geschäftsführerin Marketing T-Mobile. "Gerade im Business-Bereich ist es wichtig, professionell und kompetent aufzutreten - dies gilt auch für den Versand von geschäftlichen SMS. Für einen reibungslosen Ablauf und ein professionelles Agieren bietet
T-Mobile umfassende SMS Business-Lösungen an."

web.SMS von T-Mobile: einfach & schnell

Das web.SMS Tool von T-Mobile ermöglicht Business-Kunden eine umfassende Kontaktdatenbank vollautomatisch aufzubauen sowie den Import und Export bestehender Kontakte. Mit web.SMS werden alle sensiblen Kundendaten verschlüsselt. Durch den integrierten Massen-SMS Versand werden tausende Kurznachrichten mit einer Filterfunktion an ausgewählte Empfänger - je nach Bedarf personalisiert oder unpersonalisiert - verschickt. Und auch Einzel-SMS können schnell und unkompliziert mit dem web.SMS Tool versendet werden. Nicht-existente Rufnummern können automatisch aussortiert werden. Die Bedienung ist selbstverständlich auch unterwegs per Handy oder Smartphone möglich. Integrierte Live-SMS Status-Anzeigen, statistische Auswertungen, Tages- und Monatsstatistiken, eine Kostenanzeige nach Kostenstellen uvm. helfen bei der Kontrolle und dem Reporting der SMS-Kampagnen. Mit einem Check-In Service können Gästelisten mit Zutrittskontrolle automatisch erstellt und verwaltet werden. Die Softwareaktualität ist mit online abrufbaren Updates gewährleistet.

Gezielte und direkte Ansprache

"Derzeit steht bei T-Mobile-Business-Kunden beim Versand von geschäftlichen SMS die Information und persönliche Ansprache im Vordergrund. Die Werbe-SMS ist das meistgenutzte Tool, gefolgt von Benachrichtigungen wie beispielsweise dem Hinweis, dass bestellte Waren eingetroffen sind. Terminerinnerungen, Gutscheine, automatisierte Geburtstagsglückwünsche und Gewinnspiele werden ebenfalls gern genutzt", erklärt Zesch. Zu den interaktiven Elementen zählen neben den bereits genannten auch Umfragen und Quiz/Votings.

Mehrwert für Konsumenten und Mitarbeiter

Doch nicht nur Unternehmen, auch Konsumenten schätzen die Business-Lösung und nutzen SMS beispielsweise für Terminbestätigungen oder zur einfachen Registrierung für Events und Bonus-Aktionen. SMS-Lösungen optimieren aber auch die interne Kommunikation:
Mitarbeiter können via Outlook oder App intern schnell und einfach SMS versenden und so unkompliziert miteinander kommunizieren.

Die SMS feiert Geburtstag

1992, also vor 20 Jahren, wurde die allererste SMS verschickt. Anfangs belächelt und unterschätzt, trat sie bald danach einen wahren Siegeszug an und wurde zu einem der beliebtesten Kommunikationsmittel. Allein in Österreich wurden 2011 an die 7 Milliarden1 SMS verschickt. Geht man davon aus, dass eine SMS mit 160 Zeichen eine Länge von 15 cm hat, würden alle SMS aneinandergereiht über 26 Mal die Erde umfassen. Doch SMS sind schon lange nicht mehr der privaten Kommunikation vorbehalten. Ob Konzerne oder EPUs - die Kommunikation und Bindung zu Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil der Strategie. Die SMS als Kommunikations- und Marketingtool wird daher in diesem Bereich zu einem immer wichtigeren Kommunikationsmittel, das nicht nur vielfältig einsetzbar ist, sondern auch eine zielgenaue und schnelle Ansprache der Zielgruppe ermöglicht.

Weitere Infos unter http://www.t-mobile.at/business

1RTR GmbH, Statistik Austria (Erstes Halbjahr 2011: 3.506 Milliarden SMS hochgerechnet auf das gesamte Jahr / x2)

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria GmbH
Barbara Holzbauer, MA
Pressesprecherin Produkte

Rennweg 97-99, 1030 Wien
mobile: +43 676 8200 6017
E-Mail: barbara.holzbauer@t-mobile.at
www.t-mobile.at

Barbara Holzbauer

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001