SAS: Optimierte Onlinewerbung für Marketingmanager und Verlage

Softwareanbieter erweitert durch Akquise von aiMatch sein Porfolio

Wien (OTS) - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, erweitert durch die Akquisition von aiMatch, Anbieter einer Cloud-basierten Ad-Server-Technologie, seine Plattform für integriertes Marketingmanagement. Damit wird sowohl Marketingmanagern als auch Verlagen der optimierte Einsatz von Onlinewerbung ermöglicht. SAS reagiert damit auf den aktuellen Bedarf des Online-Werbemarktes nach einer noch schnelleren und fundierteren Analyse werberelevanter Daten.

Dieser Bedarf hat sich in jüngster Zeit durch das sogenannte "Realtime-Bidding", bei dem Unternehmen in Echtzeit um Werbeplätze auf Webseiten bieten, wesentlich verstärkt. Durch die Kombination von Advanced Analytics von SAS mit der Technologie von aiMatch können Marketingtreibende ihre Online-Werbung ab sofort in Echtzeit über verschiedenste Kanäle - ob Video, Mobile, Display oder andere digitale Medien - zielgerecht platzieren. Medienunternehmen und Verlage sind auf Basis der SAS Technologie außerdem in der Lage, ihren Vertrieb über verschiedene Geschäftsmodelle (Display-Werbung, Ad Exchange und Werbe-Netzwerke) zu automatisieren und die Zielgruppenauswahl für spezifische Werbemittel analytisch (beispielsweise über eine Marktsegmentierung nach Verhaltenskriterien) zu optimieren.

"Die neue Systemlösung versetzt die Anwender in die Lage, ihre Online-Werbung effizienter zu verwalten, deren Platzierung besser zu planen und zu optimieren sowie deren Wirkung zu messen. Damit können Werbetreibende ihre Budgetierung und Mediaplanung systematisch verbessern. Verlage wiederum können mit dem Einsatz dieser Software ihre Profitabilität deutlich erhöhen und erhebliche Steigerungen ihrer Werbeeffizienz erzielen - was wiederum von den Kunden goutiert wird und Wettbewerbsvorteile bringt", erläutert Dietmar Kotras, Country Manager bei SAS Austria.

Zukünftig will SAS auch mit Werbeunternehmen und Agenturen kooperieren und ihnen mit seiner Analysekompetenz einen gezielten Einsatz von Anzeigenbeständen und Werbeetats ermöglichen.

Rückfragen & Kontakt:

SAS Austria
Brigitte Naylor-Aumayer
Tel: +431 25242-522
EMail: Brigitte.naylor-aumayer@aut.sas.com
www.sas.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | SAS0001