Sicheres Glück im Spiel: SPIELO International setzt auf Data Center Lösung von NextiraOne

Der Lösungsintegrator wappnet Spielehersteller mit einem virtualisierten und dynamischen Rechenzentrum für die Zukunft

Wien (OTS) - 16. Februar, 2012 Eine leistungsfähige und verlässliche IT-Infrastruktur bildet die Basis für den Erfolg eines Unternehmens. Das hat auch SPIELO International erkannt. Der weltweite Anbieter für Spiele, Spielgeräte und Systemlösungen mit Sitz in Unterpremstätten/Graz, beauftragte NextiraOne, nach einer umfassenden Consultingphase, mit der Realisierung eines virtualisierten, dynamischen Data Centers (VDDC).

Für die schnelle und erfolgreiche Umsetzung des Projektes griff der Kommunikationsexperte auf die bestehende Partnerschaft mit Cisco, NetApp und VMware zurück. Die Zuständigkeitsbereiche waren dabei genau definiert: Cisco brachte die Expertise bei Serverlösungen, Router und Switches mit ein, NetApp zeichnete sich für den Storage-Bereich verantwortlich und VMware für die Virtualisierung der IT-Infrastruktur. Die Experten von NextiraOne übernahmen die gesamte Planung und Koordinierung der einzelnen Aktivitäten und fügten diese zu einer umfassenden Gesamtlösung zusammen.

Das Endergebnis spricht für sich: mit der Realisierung des Data Centers konnten die weltweit angesiedelten Unternehmensstandorte mittels IP vernetzt werden. Durch die Virtualisierung der gesamten IT-Infrastruktur ist es SPIELO International künftig möglich, alle Server, Netzwerke und Storage-Ressourcen, vom Entwicklungszentrum in Unterpremstätten ausgehend, eigenständig über eine zentralisierte und leicht administrierbare Plattform zu managen. Diese Maßnahme spart dem Glücksspielhersteller langfristig nicht nur Kosten, sondern gestaltet auch die Geschäftsprozesse effizienter.

Um sicherzustellen, dass die selbstständige Verwaltung in Zukunft auch wirklich reibungslos funktioniert, schulte NextiraOne das gesamte IT-Team des Unternehmens im Umgang mit dem neuen System, das auch FlexPod Lösung genannt wird.

Die effiziente und sichere Speicherung von Unternehmensdaten wurde von den Communications Experts durch eine eigene Plattform realisiert. Diese ermöglicht es, Informationen in Archivierungs-Speichern abzulegen und stellt somit sicher, dass zukünftig keine Daten verloren gehen können. Das neue Rechenzentrum garantiert ferner, dass alle Mitarbeiter jederzeit, unabhängig von Zeit und Ort, Zugriff auf Applikationen und Informationen erhalten und besticht durch Steigerung des Datenvolumens, bessere Performance, höhere Ausfallsicherheit und schnellere Datenverbindung.

Bei der Vernetzung der Unternehmensstandorte legte der Lösungsintegrator besonderen Fokus auf die Sicherheit der IT-Infrastruktur. Um das Know-how des Gaming-Spezialisten zu schützen, führte NextiraOne eine logische Trennung von internen und externen Servern, Applikationen und Berechtigungen durch. Dadurch wird garantiert, dass künftig keine vertraulichen Daten nach außen gelangen bzw. von Nicht-Berechtigten abgerufen werden können. Dies ist für das Unternehmen, vor allem im sensiblen Bereich der Spieleentwicklung, besonders relevant.

Die erfolgreiche Realisierung des Projektes überzeugte SPIELO International nicht nur von der hohen Leistungsfähigkeit des neuen Rechenzentrums, sondern auch von den Fähigkeiten des Lösungsintegrators. "Das Team von NextiraOne vermittelte uns stets das Gefühl einer umfassenden und kompetenten Betreuung. Die Professionalität der Communications Experts zeigt sich im Ergebnis. Unsere neue IT-Infrastruktur, samt Data Center, besticht durch eine hohe Performance und Ausfallsicherheit. Das bildet die Basis für unsere weiteren Erfolge", erklärt DI Robert Picher, Teamleader IT-Infrastructure SPIELO International Austria.

Auch Margarete Schramböck, CEO NextiraOne Austria, ist von diesem Projekt begeistert: "NextiraOne konnte durch professionelles Projektmanagement und eine ganzheitliche Sichtweise überzeugen. Mit dem neuen voll redundanten System ist die Konfiguration und Administration der IT-Struktur, auch während des normalen Tagesgeschäfts, jederzeit und ohne Beeinträchtigungen möglich. Das spart dem Unternehmen Zeit und Geld."

Über NextiraOne Austria GmbH:

NextiraOne ist ein internationaler herstellerunabhängiger Integrator für konvergente Sprach- und Datennetzwerke (Unified Communications), Business Protection (Security), Mobility, Multimedia Contact Center, Managed Services, Data Center etc. und verfügt über ein globales Servicenetz, ein breites Portfolio an Zertifizierungen und umfangreiche Produkterfahrung. Abgestimmt auf die speziellen Anforderungen und Geschäftsfelder der Kunden designt, realisiert und managt NextiraOne innovative und zuverlässige Kommunikationslösungen für jedes Marktsegment und jede Branche.
Mit mehr als 330 Vertriebs- und Serviceexperten ist NextiraOne flächendeckend in ganz Österreich vertreten. Europaweit und in den USA gibt es 16 Niederlassungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.nextiraone.eu/at

*NextiraOne und das NextiraOne Logo sind eingetragene Trademarks von NextiraOne LLC.

Über SPIELO International:

SPIELO International entwickelt und produziert Spiele, Spielgeräte, Spielsysteme und Software-Lösungen, die weltweit vertrieben werden. Das Produktportfolio umfaßt ein vielfältiges Spektrum im Unterhaltungsbereich, darunter Lösungen für im Government-Sponsored Bereich, für kommerzielle Casino-Märkte sowie für den AWP (Amusement with Prizes) Bereich.

SPIELO International beliefert über 1.500 Kunden auf 5 Kontinenten und hat weltweit bereits über 200.000 Spielgeräte ausgeliefert. Inklusive den USA, wo SPIELO International in 25 Staaten, inklusive Nevada, und an 142 Stämme Spielgeräte verkauft, hält SPIELO International über 300 Spiele-Lizenzen.

SPIELO International ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Lottomatica Gruppe, Marktführer in der Spielbranche in Italien und einer der größten Lotteriebetreiber weltweit, sowie global führender Anbieter von Lotterie- und Spieltechnologie Lösungen.

SPIELO International ist Mitglied der Gaming Standards Association und unterstützt freie Branchenstandards wie Game-to-System (G2S) und System-to-System (S2S).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.spielo.com.

Rückfragen & Kontakt:

NextiraOne Austria GmbH
Mag. Nicole Plein
Pressesprecher & Communications Manager
Tel. 05 77 33-4827
nicole.plein@nextiraone.eu

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEX0001