Microsoft Österreich unter neuer Leitung: Georg Obermeier wird General Manager von Microsoft Österreich

Heimischer Top-Manager übernimmt ab März 2012 die Geschäftsführung der Österreich Niederlassung von Microsoft.

Wien (OTS) - Ab März 2012 ist Georg Obermeier - bislang CEO von T-Systems in Österreich - Geschäftsführer von Microsoft Österreich. Obermeier folgt damit Petra Jenner nach, die im Herbst 2011 an die Spitze von Microsoft Schweiz gewechselt hat und zwischenzeitlich beide Länder leitete. Als neuer General-Manager ist Georg Obermeier verantwortlich für mehr als 340 MitarbeiterInnen und das österreichische Microsoft Partner-Wirtschaftssystem. Dieses umfasst über 5.000 Unternehmen und erwirtschaftet jährlich rund 2 Milliarden Euro Wertschöpfung. Microsoft Österreich ist nicht nur im IT-Bereich führend; das Unternehmen ist langjähriger bester Arbeitgeber Österreichs und prägt zum Beispiel mit seinem neuen Büro am Wienerberg und der damit verbundenen Vision zur "Neuen Welt der Arbeit" den heimischen Wirtschaftsstandort.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei Microsoft. Der IT-Markt ist in einer ganz besonders spannenden Phase: Es ändert sich derzeit durch Themen wie Cloud Computing oder durch die Consumerization der IT enorm viel. Microsoft spielt dabei als starkes, innovatives Unternehmen mit seinem außergewöhnlichen Produkt-Portfolio eine besonders wichtige Rolle. Ich freue mich darauf, mit dem starken, lokalen Microsoft Team und den vielen tausend heimischen Partnern tatkräftig den österreichischen IT-Markt in diesem Paradigmenwechsel zu gestalten", erklärt Georg Obermeier.

Seine IT-Karriere startete Georg Obermeier 1984 bei Nixdorf Computer. Nach einem Auslandsaufenthalt in Boston/USA als Produkt Manager im Großkundensegment, wechselte Obermeier 1990 in den Bereich Branchenmarketing zur fusionierten Siemens Nixdorf. 1997 übernahm er die Leitung der Business Unit Computer Systeme und war in weiterer Folge als Geschäftsführer für den Integrationsprozess Fujitsu und Siemens Computer Systeme in Österreich und Süd-Ost-Europa verantwortlich. 2001 wechselte er zu stage1.cc in den Vorstand für Technologie und Unternehmensentwicklung. Ab 2002 war Obermeier in unterschiedlichen Bereichen im Geschäftsführungs-Team von T-Systems tätig. 2008 wurde er Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Systems in Österreich.

Der gebürtige Salzburger (Jahrgang 1960) hat an der WU-Wien, dem Babson College (Boston), der Harvard Business School (Boston) und der London Business School studiert. Georg Obermeier lebt mit seiner Familie in Wien. In seiner Freizeit liebt er Sport (Golf & Skifahren) und Musik.

Weitere Informationen: www.microsoft.com/austria

Alle aktuellen Presseaussendungen sowie Bildmaterial unter:
www.microsoft.com/austria/presse und unter www.twitter.com/MicrosoftAT.

Rückfragen & Kontakt:

Microsoft Österreich GmbH
Thomas Lutz
Am Europlatz 3, 1120 Wien
Tel. +43 (1) 61064-155
Mobil: +43 664 1927 155
Mailto: thomas.lutz@microsoft.com
Agenturkontakt:
Ketchum Publico GmbH
Rudolf Greinix
Neulinggasse 37, 1030 Wien
Tel: +43 (1) 71786-139
Mobil : +43 664 808 69 139
Mailto: rudolf.greinix@ketchum-publico.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MIC0001