La Perla sichert weltweite Lieferkette mit ARCserve(R) Backup von CA Technologies

Produkt von CA Technologies ermöglicht La Perla, Hersteller von Luxus-Lingerie, schnelle und effektive Datensicherung auf globalem Netzwerk

Darmstadt, Deutschland (OTS/PRNewswire) - CA Technologies hat bekannt gegeben, dass La Perla, ein internationaler Hersteller von Luxus-Lingerie mit Sitz in Italien, ARCserve(R) Backup von CA Technologies nutzt, um bis zu drei Terabyte geschäftskritischer Daten auf dem Grossteil seiner weltweit 50 Server zu sichern.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20101014/412869)

Mit ARCserve Backup von CA kann La Perla von kontinuierlichem Zugang zu geschäftskritischen Daten profitieren. Dies sichert den Herstellungsprozess ab und bietet Schutz vor Unterbrechungen der Lieferkette. Es handelt sich hier um Kerndienste bzw. zentralisierte Dienste, die für den täglichen Geschäftsbetrieb unerlässlich sind. Diese Dienste reichen von E-Mails bis hin zu geschäftskritischen Daten und geschäftlichen Informationen über Verkaufszahlen von Verkaufsstellen und Intranetportalen, die von Einzelhändlern und wichtigen Lieferanten genutzt werden.

"Wir sind in Sachen Datensicherung stets sehr sorgfältig," erklärt Mauro Ruscelli, Manager für IT-Infrastruktur und -Sicherheit bei La Perla. "Backups sind die letzte Verteidigungslinie im Katastrophenfall und müssen damit absolut zuverlässig sein."

Die Lösung von CA Technologies
konnte nachweisen, dass sie La Perlas Bedürfnisse im Bereich Skalierbarkeit und Kapazität zufriedenstellt. Sie nutzt die nativen Funktionalitäten von Softwaretools wie DAOS (Domino Attachment and Object Service) von Lotus Domino wie auch die Backupfunktionen von VMware.

"Hier liegt der Schlüssel zum schnellen Backup," erklärt Mauro Ruscelli. "Wenn wir virtuelle Maschinen auf traditionelle Weise durch Backup sichern müssten, würde dies Tage benötigen. Da ARCserve Backup von CA Technologies aber native Funktionen von VMware nutzt, können wir innerhalb von ein paar Sekunden einen Snapshot unserer Maschinen machen, und dies ohne Auswirkungen auf das Weiterlaufen des Betriebs. Wenn nötig, steht dieser Snapshot zur Datenwiederherstellung sofort zur Verfügung. Der langsame Teil des Prozesses, in dem die Daten auf Band gespeichert werden, kann ohne Eile offline erfolgen."

CA Technologies

CA Technologies ist ein Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen mit Expertise über alle IT-Umgebungen hinweg - vom Mainframe über verteilte und virtuelle Umgebungen bis hin zur Cloud. CA Technologies verwaltet und sichert IT-Umgebungen und ermöglicht es so Unternehmen, flexiblere IT-Dienste zu liefern. Die innovativen Produkte und Services von CA Technologies ermöglichen den Einblick und die Kontrolle, welche IT-Organisationen benötigen, um ihren Geschäftsprozessen die nötige Agilität zu verleihen. Die Mehrheit der Global Fortune 500-Unternehmen vertraut auf CA Technologies, um ihre sich kontinuierlich entwickelnden IT-Systeme zu steuern. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ca.com/de.

Rückfragen & Kontakt:

Martin Kussler
Leiter Kommunikation DACH
Tel: +49(0)6151-949655, martin.kussler@ca.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0005