Angebot auf www.austria-kiosk.at im ersten Monat verdoppelt

Mehr als 50 Publikationen im digitalen Printmedien-Kiosk Österreichs verfügbar - Austria-Kiosk bietet heimische Kaufzeitungen und -magazine in einer Datenbank

Wien (OTS) - Mit dem Versprechen, alle relevanten Österreichischen Zeitungen und Magazine digital auf einer gemeinsamen Plattform anzubieten, ist der Austria-Kiosk Anfang November online gegangen. Mittlerweile sind bereits 53 Publikationen unter www.austria-kiosk.at verfügbar, das bedeutet eine Verdoppelung der verfügbaren Medien innerhalb des ersten Monats.

Das Angebot umfasst derzeit alle 15 österreichischen Tageszeitungen plus die Südtiroler "Dolomiten", die auflagenstärksten heimischen Wochen- und Monatsmagazine, diverse Wochenzeitungen sowie zahlreiche Fach- und Branchenpublikationen. Die Medien stehen großteils bereits am Vorabend des Erscheinungstermins im Austria-Kiosk zum Kauf bereit. "Die Vielfalt des Angebots wird nahezu täglich erweitert. Das Feedback von Seiten der Verlage ist sehr gut, Gespräche mit weiteren Medien finden praktisch laufend statt", freut sich APA-Geschäftsführer Peter Kropsch. Prominente Neuzugänge in den vergangenen Wochen waren etwa die NÖN, die Ganze Woche, die Medien des Agrarverlags und zahlreiche andere.

Die APA - Austria Presse Agentur hat den Austria-Kiosk im Auftrag der Medienhäuser entwickelt. In Kooperation mit den teilnehmenden Medien wird im Jänner 2012 eine landesweite Werbekampagne stattfinden, die mit Gratis-Testangeboten das Interesse der Leserschaft weiter erhöhen soll.

About Austria-Kiosk

Auf der Startseite www.austria-kiosk.at findet sich eine Übersicht der angebotenen Medien. Nach einmaliger Registrierung genügt ein Klick plus Passwort-Eingabe, um die gewünschte Zeitung, Zeitschrift oder ein Magazin zu kaufen. Die Publikationen sind ab ihrem Erscheinungstag 30 Tage lang verfügbar und können pro User auf mehreren Geräten dauerhaft abgespeichert werden. Die Preise orientieren sich an jenen der Printausgaben. Bis Ende des Jahres wird bei einigen Medien der Kauf von Kontingenten, d.h. mehrere Ausgaben zu einem Paketpreis, möglich sein. 2012 werden auch Kombi-Angebote für bestehende Print-Abonnenten integriert.
Der Austria-Kiosk ist eine HTML/HTML 5-Lösung und somit plattformunabhängig auf Tablets wie dem iPad, Laptops oder PCs überall im Internet verfügbar. Auch für Android-Tablets und das Blackberry Playbook wurde www.austria-kiosk.at kürzlich optimiert. Aktuelle Informationen aus dem Austria-Kiosk werden laufend auf Facebook und twitter veröffentlicht.

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Unternehmenssprecherin
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/360 60-5700
E-Mail: barbara.rauchwarter@apa.at
http://www.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | APR0001