Christian Laqué neuer Technikchef bei UPC

Wien (OTS) - DI Christian Laqué (44) zeichnet ab sofort für den kompletten Technik- und Infrastrukturbereich des Multimedia-Providers UPC verantwortlich. Als Vice President Network Operations / CTO (Chief Technology Officer) übernimmt er den Bereich Network Operations und Infrastructure. In seiner Funktion wird sich Laqué dem weiteren Ausbau des UPC Fiber Power Netzes widmen und den Nutzen für Kunden noch mehr als bisher in den Vordergrund stellen.

Christian Laqué, 1967 im deutschen Ludwigshafen geboren, gilt als ausgewiesener Spezialist im Bereich der Netzwerkplanung und -technik. Nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe stieg er ins Management der Gesellschaft für Datenfunk in Essen ein. Weitere Stationen führten Laqué von Mannesmann Eurokom in Stuttgart zu tele.ring nach Wien, wo er als Director Network Development maßgeblich am Aufbau des Unternehmens beteiligt war. Nach der Zusammenlegung von tele.ring und T-Mobile Austria fungierte der Wahlwiener als Bereichsleiter in verschiedenen Positionen. Zuletzt war Laqué, der neben seiner Tätigkeiten in Österreich, auch für T-Mobile International bzw. für die Muttergesellschaft Deutsche Telekom AG in Bonn tätig war, als Senior Vice President Networks bei T-Mobile Austria.

Kundennutzen im Fokus

"Mit Fiber Power macht UPC das Internet von morgen heute für jeden erlebbar. UPC- Kunden nutzen mit dem Fiber Power Netz eine der modernsten Multimedia-Infrastrukturen Europas. Dass dem auch in Zukunft so ist, dafür werde ich mich einsetzen, dabei gilt mein Fokus unseren Kunden. Ich freue mich, dass ich bei UPC aktiv die Zukunft der Multimedia-Welt mitgestalte", sieht Christian Laqué eine große Chance in seiner neuen Funktion. Dazu Thomas Hintze, Vorsitzender der Geschäftsführung von UPC Austria: "Mit Christian Laqué konnten wir einen ausgezeichneten Experten aus der Telekom-Branche für unser Unternehmen gewinnen. Unter seiner Bereichs-Verantwortung werden wir die internen Abläufe weiter optimieren und somit unsere Kunden im Privat-, als auch im Businessbereich bestens servicieren können."

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria GmbH
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
Pressesprecher
Wolfganggasse 58-60
1120 Wien
Tel. +43 (1) 960 68 0
Fax: +43 (1) 960 68 2070
E-Mail: presse@upc.at
Internet www.upc.at, www.upcbusiness.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | UPC0001