elements bei der zweiten Auflage der SEOkomm Konferenz in Salzburg

Kunden profitieren vom topaktuellen SEO-Know How der Internet-Agentur elements

Salzburg (TP/OTS) - Verliert Google in Zeiten von Social Networks und Services rund um Facebook, Twitter, Groupon & Co. zunehmend an Bedeutung? Ist Suchmaschinenoptimierung wirklich "Schnee von gestern"?

Auf der SEOkomm, der Konferenz für Suchmaschinenoptimierung in Salzburg, wurde Ende November von internationalen Top Experten neuerlich unterstrichen, dass diese Aussagen nicht zutreffen und die Auffindbarkeit in Suchmaschinen nach wie vor von zentraler Bedeutung für den Unternehmenserfolg ist. "Das Thema SEO darf nicht nur in IT-und Marketingabteilungen angesiedelt sein, sondern muss heute in Unternehmen abteilungsübergreifend, ausgehend von der Führungsebene 'gelebt' werden", fasst Thomas Sommeregger, Head of Marketing bei elements, zusammen.

Die Salzburger Full Service-Agentur elements war durch die SEO-Experten aus dem Performance Marketing Team auf der Veranstaltung vertreten und Thomas Sommeregger zeigte sich begeistert: "Die SEOkomm war auch in ihrer 2. Auflage sehr gelungen, die Inhalte topaktuell und die Diskussionen hochinteressant. Wir freuen uns, als Sponsor Teil dieser großartigen Konferenz zu sein".

Der hohe Stellenwert von "Unique Content" für Websites wurde auf der SEOkomm verdeutlicht: Qualitative Inhalte, sowohl für Suchmaschinen als auch für Leser gleichermaßen attraktiv, sind heute wichtiger denn je. Wenn Marke, Produkt und Website-Inhalte professionell im Web präsentiert werden, ist es wahrscheinlicher, dass eine Website "automatisch" Links und auch Social Shares ("Likes", Tweets, ) von den Online-Usern erhält. Eine Bestätigung der aktuellen elements-Strategie: Die SEO-Kunden erhalten zuerst eine strategisch abgestimmte, technisch und inhaltlich optimierte Website, noch bevor die Qualität und Quantität von Backlinks gesteigert wird.

Die Veranstaltung wurde am Abend mit der Networking-Party "SEOkomm 2gether" abgerundet. Dabei bot sich elements nicht nur die Gelegenheit zum ausgiebigen Netzwerken, sondern auch die große Ehre, als Höchstbieter den Preis der SEOkomm Charity-Auktion in Empfang zu nehmen: Gemeinsam mit Kunden wurde mit einer Magnumflasche Champagner auf den Gewinn angestoßen. Die Spende kommt zwei Hilfsprojekten der "Organisation für eine solidarische Welt" in Uganda zu Gute.

Rückfragen & Kontakt:

e johanna.urban@elements.at
w www.elements.at
t +43 662 876 606
f +43 662 876 606-99elements.at New Media Solutions GmbH
Mag. Johanna Urban
Schallmooser Hauptstraße 10
5020 Salzburg / Austria

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TPK0019