3 hat das beste Mobilfunknetz Österreichs

Wien (OTS) -

  • 3 erzielt höchste Punktezahl, die je im "connect" Netztest vergeben wurde
  • Gesamtsieg von 3 im Ländervergleich Österreich, Deutschland, Schweiz
  • Studie bestätigt hohe Kundenzufriedenheit

Der aktuelle Netztest von "connect", Europas renommiertestem Telekommunikations-Fachmagazin, endet mit einer Sensation: 3 hat nachweislich das beste Mobilfunknetz Österreichs und jagt mit der höchsten jemals von connect vergebenen Punktezahl dem bisherigen Testsieger A1 den Rang ab. Damit hat es 3 als jüngster österreichischer Mobilfunkanbieter geschafft, den Mitbewerb eindrucksvoll hinter sich zu lassen und den Gesamtsieg in dem für die Mobilfunkbranche so bedeutenden Test zu erreichen. Dadurch wird auch von unabhängiger Seite bestätigt: 3Kunden telefonieren und surfen im besten Netz Österreichs.

Bei seinem Markteintritt 2003 trat 3 mit der Vision an, die Art mobiler Kommunikation zu verändern und die besten Datendienste zu liefern. Heute, acht Jahre später, steht der einstige Underdog in der ersten Reihe und hat seine Mission erfüllt. Hutchison 3G blickt selbstbewusst in die Zukunft und sieht den gewonnen connect-Test als Bestätigung für die eingeschlagene Gangart und gleichzeitig als Basis für die nächsten Schritte.

"3 setzt neue Maßstäbe am heimischen Mobilfunkmarkt", freut sich 3CEO Jan Trionow über den Gesamtsieg im renommierten Netztest. "Die Hauptgewinner sind nicht nur unsere eigenen Kunden, die im besten Netz surfen und telefonieren, sondern vielmehr alle österreichischen Konsumenten. In der Gewinnerrolle treibt 3 den Markt voran und gibt damit weiterhin einen starken Impuls zum massiven Ausbau der heimischen Mobilfunknetze. Wir sind stolz, mit dem besten und schnellsten 3MegaNetz, das es je gab, neue Maßstäbe zu setzen und die Richtung für die Zukunft vorzugeben."

"Höchster Respekt" von den connect Testern für das 3MegaNetz

3 hat nicht nur das beste Netz Österreichs, sondern holt sich mit 476 von 500 maximal möglichen Punkten im direkten Vergleich Deutschland, Österreich und der Schweiz auch den Ländersieg. "Hutchison 3G konnte sich mit seinem reinen 3G-Netz mit einem Riesensprung auf Platz 1 des Netztests in Österreich und dem gesamten Ländervergleich katapultieren", resümiert connect Redakteur Bernd Theiss und ergänzt weiter. "Das nötigt höchsten Respekt ab."

3 konnte als neuer Gesamtsieger in drei von vier getesteten Hauptkategorien, nämlich "Smartphone Telefonie", "Mobiles Breitband Stadt" und "Mobiles Breitband Autobahn" den Mitbewerb klar hinter sich lassen. Lediglich in der Kategorie "Smartphone-Daten" liegt 3 nur wenige Punkte hinter dem ehemaligen Testsieger A1.

3 katapultiert sich mit Investitionsschub an die Spitze

Mit dem klaren Ziel, die Nummer eins am österreichischen Mobilfunkmarkt zu werden, hat 3 in den letzten Jahren massiv in den Ausbau bestehender IT- und Netzinfrastruktur investiert - mit rund 1,2 Milliarden Euro Investitionsvolumen gehört 3 gar zu den größten, ausländischen Investoren in Österreich. So wurde im letzten Jahr das 3MegaNetz auf HSPA+ aufgerüstet, das Geschwindigkeiten von bis zu 42 Mbit/s ermöglicht. Gleichzeitig wird das 3MegaNetz mit der Einführung und dem stufenweisen Ausbau von LTE bereits fit für die nächste, noch schnellere Mobilfunkgeneration gemacht, die Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s zulässt.

marketmind Studie belegt: 3Kunden immer zufriedener

Mit dem nunmehr besten Netz sind auch 3Kunden sehr zufrieden. Laut einer aktuellen Umfrage vom Oktober 2011 vergeben 76% der 3Kunden Höchstnoten und sind sehr zufrieden oder zufrieden mit dem mobilen Internet von 3. Außerdem ist die Gesamtzufriedenheit der 3Kunden was Service, Übertragungsgeschwindigkeit, Leistungsfähigkeit und Einfachheit anbelangt, im Vergleich zur letzten Umfrage im Frühjahr 2011 signifikant gestiegen. Ebenso konnte die Kundenbindung auf beinahe 70% gesteigert werden.

Besonders der 3WebCube hat es den 3Kunden angetan: 90% der Nutzer sind sehr zufrieden oder zufrieden mit dem Topseller im Bereich mobiles Breitband. Woran das liegt? "Am besten Netz und den besten Angeboten für unsere Kunden", weiß Trionow, der zugleich auf die aktuelle 3Bestpreisgarantie und neue Datentarife verweist. "Durch den laufenden Ausbau des 3MegaNetzes profitieren 3Kunden von noch mehr Leistung für das gleiche Geld", so Trionow. Erst kürzlich wurden die Geschwindigkeiten von mobilem Breitband der erweiterten Leistungsfähigkeit des Netzes angepasst.

Weitere Informationen zur 3Bestpreisgarantie sowie zu den aktuellen Daten- und Sprachtarifen finden Sie auf www.drei.at

Über den connect Netztest

Das deutsche Telekommunikations-Fachmagazin connect testet jährlich Mobilfunknetze aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Herz und Nieren. Die Datensammlung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Messpartner P3 communications mittels zweier speziell ausgestatteter Messwagen, die auf Routen im städtischen und ländlichen Bereich in allen drei Ländern unterwegs sind. In Österreich wurden Daten in den Städten Wien, Graz, Salzburg, Linz und Innsbruck sowie auf Autobahnen und Landstraßen gesammelt. Die unabhängige Kontrolle der Messwerte sichert die Qualität und Validität der erhobenen Daten. Gemessen wurde ein Mix aus Sprachtelefonie und -qualität, Daten-Up- und Downloads, Aufrufe von Internetseiten und zahlreichen anderen Kriterien. Die Ergebnisse des aktuellen Netztests erscheinen in der Ausgabe 1/2012.

Rückfragen & Kontakt:

Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001