Venere.com wird mobil

Der europäische Spezialist für Online-Reservierungenstellt seine brandneue, kostenfreie mobile Seite vor

Rom (OTS) - Venere.com - der europäische Spezialist für Online-Reservierungen, der zur Expedia Inc. gehört - hat heute den Start seiner brandneuen, kostenfreien mobilen Seite - von der führenden Technologieplattform Usablenet entwickelt - bekannt gegeben.

Klicken Sie hier für die deutsche Version der Pressemitteilung

http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/venere/52141/

Noch besserer Kundenservice und ein leichteres Auffinden des jeweils passenden Hotels stehen bei dem europäischen Unternehmen im Vordergrund. Und da das Handy bei online Last-Minute-Buchungen von Unterkünften stark auf dem Vormarsch ist, wird Venere.com jetzt mobil.

Die Seite, die für die gängigsten mobilen Endgeräte optimiert wurde, finden Sie entweder, indem Sie auf http://www.venere.com gehen oder explizit m.venere.com in Ihr Handy tippen.

Sie wird zunächst in den folgenden Sprachen zur Verfügung stehen:
EN, IT, ES, DE, FR. Dank des grossen Suchbalkens und anderer nutzerfreundlicher Features ist die Navigation sehr einfach. Deswegen finden User unter den über 100.000 Unterkünften, die Venere.com in der ganzen Welt anbietet, im Handumdrehen ihr perfektes Reiseziel.

Ein ganzer Abschnitt ist ausschliesslich den Angeboten von Venere.com gewidmet: Angebote der Saison, 24-48 Stunden Angebote und zielspezifische Angebote zu Preisen ab 30 Euro.

"Hotelbuchungen über das Handy sind viel einfacher und schneller" betont Spyros Assonitis - Marketingdirektor von Venere.com. "Deswegen führen wir als nächstes die Funktion "Hotels in meiner Nähe" und einige andere ein, die es Kunden ermöglichen, auf Reisen ganz einfach eine Unterkunft zu finden".

Nick Taylor, CEO von Usablenet, erklärt, "Da Reisende immer unterwegs sind, ist das Handy ein täglich genutzter Kanal für dieses Kundensegment. Wir sind stolz darauf, Partner von innovativen Unternehmen wie Venere zu sein, die sich dafür engagieren, die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden zu verstehen und zu erfüllen."

Mobiles Buchen stellt offensichtlich die Zukunft der Last-Minute-Reisen dar. Für Venere.com ist die mobile Seite deswegen eine Investition in grössere Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen möchte dem Kundenwunsch entsprechen und den Kunden passende und bequeme Reiseoptionen anbieten.

Um die brandneue mobile Seite zu feiern, startet Venere.com ein Preisausschreiben bei dem User eines von 40 kostenfreien Wochenenden in Europa und im Mittelmeerraum gewinnen können. Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier http://www.facebook.com/venerecom, http://www.win-with-venere.com oder gehen Sie auf http://www.venere.de.

Testen Sie die Seite und beachten Sie die grosse Auswahl an Hotels in London, Bed and Breakfasts in Rom und Ferienwohnungen in Paris!

Zu Venere.com

Das 1995 in Italien gegründete Unternehmen Venere.com ist europäischer Spezialist für Online-Reservierungen von Hotels und anderen Unterkünften und einer der globalen Marktführer in diesem Sektor. Seit September 2008 ist Venere.com Teil der Expedia Inc. , dem weltweit grössten Reiseportal.

Rückfragen & Kontakt:

Micaela Zanarini - PR Manager Venere.com -
press@venere.com - +39-06-361-921

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0003