3 und DiTech geben Mobilfunkmarkt die Wahlfreiheit

Wien (OTS) -

  • Kooperation von DiTech und 3 bringt Wahlfreiheit bei hochwertigen Notebooks, Tablets und Smartphones
  • 3Neukunden erhalten in den 3Shops Gutscheine im Wert von Euro 500,- oder Euro 300,- für freien Hardwarekauf bei DiTech
  • Wer bei DiTech ein Tablet, iPad 2 oder ein Smartphone kauft, bekommt die 3SuperSIM gratis dazu

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft starten DiTech und 3 eine spannende Partnerschaft, von der alle Kunden profitieren: Beim Abschluss eines 3Datenvertrags mit dem Tarif 3Data Entertainment Flat bzw. 3Data Entertainment Flat XL in den 3Shops bekommen Kunden ab sofort einen 300,- bzw. 500,- Euro Gutschein, mit dem sie bei DiTech aus über 400 Desktop-PCs, Notebooks, Netbooks, Tablets, Smartphones und Apple Produkten wählen können. Die Gutscheine können in allen 19 DiTech-Filialen in ganz Österreich eingelöst werden.

Neukunden von 3 profitieren von der Riesenauswahl bei DiTech

Doppelte Expertise: Mit der Kooperation zwischen dem Mobilfunkanbieter 3 und dem Computerspezialisten DiTech können sich Neukunden von 3 nun bei Anmeldung ein hochwertiges Gerät ihrer Wahl aussuchen und genießen dabei die volle Beratung durch den Profi. "Bei dieser Kooperation verbindet sich die Mobilfunkkompetenz von 3 mit unserer Hardwarekompetenz. Alle 3Kunden haben jetzt bei DiTech eine zusätzliche Auswahl aus über 8.000 Produkten rund um Computer. Dabei profitieren die Kunden nicht nur von unserer Produktvielfalt, sondern auch von unserer Beratung. Denn die DiTech-Berater helfen unschlüssigen Kunden dabei, das richtige Gerät zu finden", erklärt DiTech-Geschäftsführer Damian Izdebski die Vorteile der Kooperation.

3SuperSIM bei allen DiTech Smartphones und Tablets gratis dabei Nicht nur Neukunden von 3 profitieren von der neuen Kooperation. So bekommen rechtzeitig zum Start des Weihnachtsgeschäfts alle Käufer von Tablets und Smartphones bei DiTech eine 3SuperSIM gratis dazu. Die 3SuperSIM ist günstig wie ein Vertrag und trotzdem flexibel wie eine Wertkarte. Sie kann flexibel für Sprachtelefonie oder mobiles Internet verwendet werden - je nachdem, ob der Kunde die SIM-Karte in einem Smartphone, Tablet oder Notebook nutzen möchte. Dazu wählt man einfach den gewünschten Sprach- oder Datentarif, entscheidet sich flexibel für eine Zahlungsmethode und profitiert vom Besten aus allen Angeboten: inkludierte Freimengen und voller Service bei frei wählbarer Zahlungsmodalität und ohne Vertragsbindung.

"Die gratis 3SuperSIM zu den Geräten unseres Partners DiTech ermöglicht es Käufern von Tablets und Smartphones, sich von unserer ausgezeichneten Netzqualität und unseren attraktiven Tarifen zu überzeugen. Wir freuen uns, durch diese Kooperation mit DiTech wertvolle Synergieeffekte zu nutzen und einen echten Mehrwert für unsere Kunden zu generieren." so 3CEO Jan Trionow.

Über 3

Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS) sowie Multimedia-Produkte wie Fernsehen, Musik, Videofonie und E-Mails am UMTS-Handy. Auf jedem 3Handy stehen außerdem beliebte Internetdienste wie Facebook oder Twitter zur Verfügung. Als einziger heimischer Mobilfunker betreibt 3 mit 3Apps einen unternehmenseigenen Application Store. Derzeit stehen 3Kunden mehr als 60 MobileTV- und Radiokanäle via UMTS-Streaming am 3Handy und am 3Datenmodem zur Verfügung. 3 hat in Österreich 1,222 Mio. Kunden (Stand: August 2011), weltweit zählt die 3G-Gruppe 30,2 Mio. Kunden (Stand: August 2011). Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.

Über DiTech

DiTech wurde vor 12 Jahren von Aleksandra und Damian Izdebski gegründet. Ihr Erfolgskonzept: Die Gründer haben das Wort "Personal Computer" ernst genommen und Computer nicht als Massenware mit Selbstbedienungscharakter angeboten, sondern auf Fachkompetenz und Service gesetzt. DiTech beschäftigt aktuell 300 Mitarbeiter an 19 Standorten österreichweit, produziert unter der Eigenmarke dimotion in Wien und erwirtschaftete 2010 einen Umsatz von EUR 96,2 Mio. Laut Studie des Österreichischen Gallup-Instituts 2009 ist DiTech das beste Computergeschäft Österreichs.

Rückfragen & Kontakt:

DiTech:
Mag. Rüdiger Wanzenböck
Leitung Marketing & PR
Tel.: +43 (0)59 555 - 820
E-Mail: rw@ditech.at

3:
Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Tel: +43 (0) 50 660 33700
E-Mail: maritheres.paul@drei.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | DIT0001