Orange zu Weihnachten: Halbe Grundgebühr ohne Bindung

Wien (OTS) -

  • Orange Tarife All in 15, 20, 30 oder 40 mit halber Grundgebühr
  • "Sim only" mit vollem Kostenschutz ohne Bindung
  • Ab 14. November 2011 im Orange Webshop und allen 97 Orange Shops

Für alle, die zu Weihnachten kein neues Handy brauchen, gibt es bei Orange ab 14. November etwas Besonderes: Die attraktiven "All in"-Tarife mit halber Grundgebühr in der "Sim only" Variante. "Sim only" bedeutet: Ohne Handy und deshalb keine Bindung über die gesamte Laufzeit, dafür aber mit vollem Kostenschutz. Zusätzlich hat Orange wieder eine Reihe toller Smartphones zu attraktiven Preisen, die perfekt unter den Christbaum passen.

Halbe Grundgebühr - keine Bindung

Zum Beispiel zahlen ab 14. November 2011 neue "All in 15" Kunden für 1.000 Freiminuten und 1.000 SMS in alle Netze österreichweit plus unlimitiertes Internet (1GB Fullspeed) statt 15 nur noch 7,50 Euro pro Monat. 4.000 Freiminuten und 1.000 SMS in alle Netze österreichweit sowie 4 GB Fullspeed Daten kosten mit "All in 40" für alle, die kein neues Handy benötigen, statt 40 nur noch 20 Euro monatlich. Die Aktion gilt für die Tarife All in 15, 20, 30 und 40.

Die alte Rufnummer können Orange Neukunden gratis mitnehmen. Bei Neuaktivierung über den Orange Webshop erhalten Kunden den Webshopbonus in Höhe der reduzierten Grundgebühr.
Ab dem ersten Adventsonntag (27.11.) verdoppelt Orange den Webshopbonus.

Mehr unter orange.at/simonly.

Voller Kostenschutz: Unlimitiertes Internet, Warn-SMS und Auflade-Funktion

Bei allen Orange "All in" Tarifen haben Kunden den vollen Kostenschutz. Dieser umfasst drei Basisfunktionen:

  • Warn-SMS bevor die im Tarif inkludierten nationalen Freimengen (Daten, Minuten, SMS) vollständig verbraucht sind und bevor zusätzliche Kosten entstehen.
  • Unlimitiertes Internet: Keine Mehrkosten nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens. Orange drosselt die Surfgeschwindigkeit auf maximal 64kBit/s.
  • Auflade-Funktion: Orange Kunden können einfach und rasch per SMS günstige Freimengen dazukaufen, um Zusatzgebühren zu vermeiden. 1.000 Zusatzminuten und 1.000 Zusatz-SMS kosten jeweils 10 Euro, ein zusätzliches GB fullspeed Datenvolumen 5 Euro.

Mehr unter orange.at/kostenschutz.

"Orange hilft": Mit Orange "All in" Tarifen karitative Projekte unterstützen

Freiminuten, die bis zum Ende der monatlichen Abrechnungsperiode nicht verbraucht werden, gehen an die Initiative "Orange hilft", die karitative Projekte in Österreich unterstützt. Mehr über "Orange hilft" unter orange-hilft.at.

Rückfragen & Kontakt:

Orange Medienservice, Tom Tesch,
presse@orange.co.at, 01/27728-3656
Orange Kundenservice: info@orange.co.at, facebook.com/OrangeService, 0699 70 699

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | OAT0004