Sicap Innovation stellt Mobile Money mit Abonnentenprofilen vor

Bern, Schweiz (OTS/PRNewswire) - Mobile Money-Services haben einen grösse Chance auf Erfolg, wenn sie mit benutzerbezogenen Angeboten gebündelt werden. Die Innovation von Sicap, die heute auf der Mobile Money Transfer Global Conference in Dubai vorgestellt wurde, kann die Kapitalrendite wesentlich verbessern.

Da viele Mobile Money-Services weit davon entfernt sind, die Gewinnschwelle zu erreichen, konzentrierte sich die Präsentation von Aleeda Fazal, der Leiterin des Mobile Money-Teams von Sicap, in Dubai auf kreative Modelle, um den ARPU zu fördern.

Für einen richtigen Marketingmix empfiehlt Sicap, das Mobile Money-Angebot mit Profildaten zu verknüpfen, um den Benutzern zusätzliche Angebote zu machen, die ihrem früheren Kaufverhalten entsprechen. Wenn Abonnenten beispielsweise ihre Mobiltelefonnummer eingeben oder ihr Gerät für die RFID-Erkennung am Top-up Kiosk von Sicap vorbeiführen, kann der Betreiber diesen Vorgang nutzen. Der mit der Loyalty and Retention-Plattform von Sicap verbundene Kiosk kann während des Nachladeprozesses ein angepasstes Angebot für den Abonnenten anzeigen. Abhängig vom verwendeten Gerät und Anrufverhalten kann dem Abonnenten etwa ein Smartphone-Update, ein Minutenpaket für Freunde und Familienmitglieder oder eine niedrigere Gebühr für eine häufig angerufene Auslandsnummer zum Kauf angeboten werden.

Aleeda Fazal betont ebenfalls die Notwendigkeit, die Gebühren für Mobile Money-Services zu reduzieren, insbesondere durch die verbesserte Verwaltung von Agentennetzwerken. Beispielsweise können Sicap-Kiosks bereitgestellt werden, um Einzahlungs-/Abhebungsservices zu verbilligen. Dieser Anwendungsfall bietet Betreibern ein enormes Potenzial für Einsparungen, da die Kosten für Kundendienstmitarbeiter und Provisionen für Agenten entfallen.

Angesicht der Vielzahl der möglichen Bereitstellungsszenarien für die MPP-Lösungen (Micropayment Processing) von Sicap, hat Sicap ein Portfolio mit potenziellen Lösungen erstellt, die an Gelegenheiten im lokalen Kontext angepasst werden sollen.

Über Sicap

Sicap ist ein führender Anbieter angepasster mobiler Softwarelösungen für die Kommunikation und Gebührenerhebung. Mit seiner Technologie versetzt Sicap Mobilnetzbetreiber täglich in die Lage, ihren Abonnenten eine überlegene Benutzererfahrung zu bieten, neue Umsatzquellen optimal zu nutzen und die Betriebskosten zu senken. Sicap entwickelt und implementiert Lösungen für konvergente Abrechnung und Auswertung, mobile Zahlungslösungen, Netzwerkdienste, Geräteverwaltung und Messaging. Diese Lösungen sind für Mobilfunk-, Fest- und IMS-Netze verfügbar und werden von über 120 Kunden mit weltweit mehr als 835 Millionen Abonnenten in 75 Ländern eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sicap.com.

Rückfragen & Kontakt:

kate.stoney@sicap.com, +33-4-37-37-24-91

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0006