Sportliche Höchstleistung: Red Bull on Demand bei UPC

Multimedia-Provider kooperiert mit innovativem österreichischen Medienhaus: Inhalte in HD kostenlos verfügbar

Wien (OTS) - UPC erweitert erneut sein On Demand Angebot.
Highlights aus der Welt von Red Bull gibt es ab sofort im On Demand Service von UPC zu sehen - und das vollkommen kostenlos. MotoGP, Kitesurfing, Cliff Diving oder Athleten-Portraits - um nur einige Glanzpunkte aus dem reichhaltigen On Demand-Angebot zu nennen. Die Kooperation mit Red Bull unterstreicht einmal mehr die Hochwertigkeit des On Demand Services des Multimedia-Providers.

Sportbegeisterte UPC-Kunden kommen nun voll und ganz auf ihre Rechnung. Ab sofort liefert UPC Sporthighlights aus dem reichhaltigen und abwechslungsreichen Angebot von Red Bull direkt und ohne zusätzliche Kosten in die Wohnzimmer aller UPC Digital TV Kunden.

Alle Filme, Dokumentationen und Clips stehen UPC-Kunden exklusiv, in brillanter HD-Qualität und sogar kostenlos zur Verfügung. Einzige Voraussetzung: Digital TV von UPC mit einer UPC MediaBox HD DVR oder UPC MediaBox HD.

Das Angebot umfasst exklusive und hochwertige Sportformate wie zum Beispiel Red Bull Air Race, Red Bull Cliff Diving, Red Bull Project X, The Felix Baumgartner Story oder das Sport-Star-Magazin Momentum (zum Beispiel mit Sebastian Vettel oder Sebastien Loéb).

"Mit dem Inhalt eines der wichtigsten Medienhäuser des Landes setzen wir einen weiteren Meilenstein in unserem On Demand-Angebot. Wir beweisen damit einmal mehr, dass wir für jeden Geschmack das richtige Angebot parat haben. Und in diesem Fall sogar in High Definition und ohne zusätzliche Kosten. Wir freuen uns, dass wir mit dem Red Bull Media House einen starken Partner an unserer Seite haben, der für hohe Qualität und ein top Sport-Erlebnis steht", so Gerald Schwanzer, CMO von UPC Austria, erfreut über die neue Kooperation.

Foto, Abdruck honorarfrei
Gerald Schwanzer, CMO von UPC Austria
Download: http://www.upc.at/media/2009/8/5/archiv_schw_big.jpg
(C) UPC

Über UPC

UPC, ein führender Anbieter von Breitband Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich, ist eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc. und Teil der UPC Broadband Division.
Ca. 90 % aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 31.12.2010) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetzinfrastruktur, entbündelter Leitungen oder anderer DSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 30.6.2011 versorgt UPC in Österreich 692.000 Kunden mit 1.301.000 Diensten, diese beinhalten 519.000 TV-Kunden, 443.000 Breitband Internet-Kunden und 340.000 Festnetztelefon-Kunden. Die Vision der Firma beruht darauf, dass diese fantastische aber oft komplexe digitale Welt für jedermann zugänglich sein sollte. Die Mitarbeiter von UPC Broadband in Europa sind bestrebt, das zu ermöglichen, indem sie Einfachheit und die menschliche Komponente in all ihre Tätigkeiten einbauen. www.upc.at

Über Liberty Global

Der führende internationale Kabelnetzbetreiber Liberty Global bietet hoch entwickelte Dienstleistungen aus den Bereichen Video, Voice und Breitband Internet an, um seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information zu verbinden. Per 30.6.2011 betreibt Liberty Global sein hochmodernes Breitband-Kommunikationsnetz in 14 Ländern - vorwiegend in Europa, Chile und Australien, das 18 Millionen Kunden nutzen. Liberty Globals Geschäftsfelder umfassen auch bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa. www.lgi.com

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria Services GmbH
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
Pressesprecher
Tel.: +43 (1) 960 68 0
presse@upc.at
www.upc.at www.upcbusiness.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | UPC0001