ghost.company: Viel Neues in den neuen Medien!

Google-Zertifikat, neue Website, Module und Apps!

Wien (OTS) - Zeichen der Zeit

Dem klaren Trend zugunsten der neuen Medien entsprechend, hat die ghost.company in diesem Bereich das Service und die Performance stark ausgebaut. Der Online-Umsatz stieg im Zeitraum
1-8/2011 gegenüber dem Vorjahr um 70 %; prognostiziert wird zum Jahresende eine Umsatzverdopplung in diesem Bereich.

Schnell reagiert

Die Wirtschaftskrise hat die Bedeutung der neuen Medien noch einmal verstärkt. Dies nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ. Als Fullservice-Werbeagentur konnte die ghost.company die Marktveränderung sehr schnell (er-)messen. Der Kundenwunsch war und ist eindeutig die perfekte Online-Integration in die Gesamtkommunikation. Diese lässt ganz sicher Spielraum für neue Inszenierungen - dabei wandert so manches klassische Stück auf Nebenbühnen - und die Social Networks werfen viele Fragen auf. All dies veranlasste die Perchtoldsdorfer Agentur zu einem grundlegenden Ausbau der New Media-Aktivitäten.

Google-Zertifizierung

Zwei Mitarbeiter der ghost.company, Dieter Veverka und Robert Spieler, sind seit kurzer Zeit "Qualifizierte AdWords-Spezialisten" und mit der komplexen Materie bestens und höchst erfolgreich vertraut. AdWords-Kampagnen werden somit inhouse umgesetzt, immer im Kontext mit der Gesamtstrategie.

3D-Animation und Film

Neue, animierte Online-Tools und digitale Magazine sorgen für aufsehenerregende Medienpräsenz - und hervorragende Reaktionen - wenn sie kreativ und technisch perfekt umgesetzt werden. Die ghost.company verfügt in diesem Bereich aufgrund der Struktur über hervorragendes Know-how, sowohl in Österreich als auch in Deutschland. Hier ergibt sich die ideale Konstellation, dass die ghost.company-Kreativen mit WoogieWorks sogar ein starkes 3D-Animationsstudio im Haus haben.

Social Networks

Gemeinsam mit der im comm.plete-Verbund befindlichen mmc-Agentur arbeiten im Onlinebereich ca. 30 Mitarbeiter. Da ist Social Media ein ganz wichtiger Bereich, von der Beratung bis zur Komplettbetreuung.

Apps & Co

Ja, es gibt schon viele Apps, aber auch hier hat die ghost.company ganz eigene Entwicklungen vorangetrieben:

Zu den Vienna Heart Days (Ärztekongress am 21. und 22. Oktober 2011 in Wien) wird erstmals eine völlig neue Kongress-Software präsentiert, die den Teilnehmern alle Informationen aufs Handy liefert.

Neue Website(s)

Zahlreiche neue Kunden-Websites erblickten in letzter Zeit das Licht der Online-Welt. Ja, und jetzt auch die neue eigene Site www.ghostcompany.com

Völlig neu designt präsentiert sie mit vielen attraktiven Features die ghost.company mit den Niederlassungen in Perchtoldsdorf und München und der starken hauseigenen Event-Unit convention.group. Das Ziel war hier einen zeitgemäßen, eleganten Aufritt zu schaffen, um die Leistungen der Agentur noch besser ins richtige Licht zu rücken. Die Umsetzung erfolgte vollständig hausintern mit dem Content-Management-System Contao - einem modernen, sehr flexiblen System, das mittlerweile auch bei sehr vielen Kundenprojekten zum Einsatz kommt.

Über die ghost.company:

Die ghost.company, 1990 von Michael Mehler gegründet, ist eine Top-20-Fullservice-Agentur in den Bereichen klassische Werbung, Dialog, neue Medien, 3D. Mit der convention.group besitzt die ghost.company einen starken Kongress- und Eventveranstalter. Von den Standorten Wien und München werden nationale wie internationale Kunden betreut. comm.plete, die neue Dachmarke, gegründet zusammen mit der PR-Agentur Putz&Stingl und der auf den gesamten Online-Bereich spezialisierten Agentur mmc, bietet 360Grad-Kommunikation in optimaler Besetzung. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Raiffeisen, Elin, Novartis, Leifheit, NÖ-Tourismus, Vivatis, Austroplant, die Eisner-Gruppe oder Hornbach.

Rückfragen & Kontakt:

Join us on www.facebook.com/ghostcompany

Michael Mehler
ghost.company
Telefon:+43 1 869 21 23-19
E-Mail: michael.mehler@ghostcompany.com
www.ghostcompany.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | GHO0001