WKÖ: Social Media für KMU im Praxistest bei der TELEFIT Roadshow 2011

Start zur größten IT-Roadshow für Klein- und Mittelbetriebe am 27.9.2011 in Tulln - 32 Stopps in ganz Österreich - Alle Termine und Orte auf www.telefit.at/tourplan

Wien (OTS/PWK623) - Kleine Unternehmen profitieren besonders
von E-Business und sozialen Medien. Doch gerade in diesen Betrieben fehlt häufig die Zeit, um sich mit der rasant fortschreitenden Entwicklung der Geschäftswelt zwischen Handy-Apps und Twitter-Feeds, Facebook-Kampagnen und viralem Marketing zurechtzufinden. Die TELEFIT Roadshow der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) setzt hier an: Seit 1997 bringt Österreichs größte IT-Roadshow die neuesten Trends -versehen mit Praxistipps - direkt zu den Unternehmen und fungiert so als Nahversorger in Sachen IT-Know-how für KMU in ganz Österreich.

Die TELEFIT Roadshow macht heuer den Praxistest mit einem Social Media-Experiment für KMU. Exklusiv für TELEFIT hat ein Musterbetrieb 100 Tage lang die Probe aufs Exempel gemacht: Was bringen Facebook, Twitter & Co. wirklich? Schritt für Schritt sind die Zuseher bei den ersten Schritten in die sozialen Netzwerke dabei und können so alles nachvollziehen. Vom Start weg wurden alle Arbeitsschritte in diesem Unternehmer-Selbstversuch penibel dokumentiert, so dass die dringendsten Fragen beantwortet werden: Wie viel Zeit geht wirklich drauf bei der Betreuung dieser Kanäle? Was bringt das Engagement fürs Geschäft? Braucht man wirklich professionelle Hilfe oder tun es auch "selbstgestrickte" Lösungen? Welche Strategien und Themen "gehen gut" und welche nicht? Die Ergebnisse des Social Media-Experiments, an dem auch prominente Sportler wie Toni Polster, Michael Konsel oder Frenkie Schinkels beteiligt waren, werden live bei der TELEFIT Show präsentiert.

Der Start zur TELEFIT Roadshow 2011 erfolgt am 27. September im Rathaus Tulln. Bis 1. Dezember ist die TELEFIT Roadshow dann an insgesamt 32 Orten in allen neun österreichischen Bundesländern zu sehen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung auf http://www.telefit.at ist jedoch auf Grund der hohen Zahl der Besucher, die auch heuer wieder erwartet wird, erforderlich.

IT-Updates für jeden Unternehmer von B wie Burgenland bis V wie Vorarlberg

Neben dem Schwerpunktthema soziale Medien bietet die TELEFIT Roadshow wieder IT-Updates in Form praxisnaher und unterhaltsamer Live-Präsentationen von IT- und Telekom-Lösungen, die sofort einsetzbar sind, einfach funktionieren, und sich rasch amortisieren. In den Pausen und nach der zweistündigen Show können Besucher die neuesten Anwendungen selbst ausprobieren. Experten beantworten alle Fragen rund um die Themen Social Media, E-Rechnung und mobile Signatur, Cloud-Lösungen für KMU, Online-Bezahldienste, Sicherheit im Internet, Datensicherung und Backup, mobile Office-Lösungen sowie Recht im Internet. Heuer sind unter anderem folgende Partnerunternehmen mit dabei: Plattform Digitales Österreich, T-Mobile, Cisco, Thales (Qloudwise), Google, Microsoft, Avira, BMD Business Software, Nokia und DiTech.

Informationen zum Programm von TELEFIT 2011 und Anmeldemöglichkeit sind auf http://www.telefit.at zu finden. Der Link auf http://www.telefit.at/tourplan führt direkt zur Übersicht über alle TELEFIT-Termine in ganz Österreich.

Pressefotos zur TELEFIT Roadshow 2011 (Copyright: WKÖ/M. Hoffmann) finden Sie zum Download unter
http://www.skills.at/images/telefit/telefit2011_1.jpg
http://www.skills.at/images/telefit/telefit2011_2.jpg
http://www.skills.at/images/telefit/telefit2011_3.jpg (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
E-Center
Dr. Gerhard Laga
Tel.: 05 90 900-4203
E-Mail: ecenter@wko.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PWK0005