DIMOCO erwirbt Mehrheitsanteile an the agent factory GmbH

Vertriebsoffensive zum Ausbau des mobilen Reisebegleiters easy.GO geplant

Brunn am Gebirge (OTS) - DIMOCO http://www.dimoco.at, führender Anbieter für die Abwicklung mobiler Transaktionen im CEE Raum, erwirbt die Mehrheitsanteile (84,5 Prozent) an the agent factory GmbH. Das Unternehmen aus Jena (Deutschland) entwickelte easy.GO, den mobilen Reisebegleiter, der mit DIMOCO als Partner und einer Vertriebsoffensive nun auf weitere Verkehrsbetriebe ausgebaut werden soll.

"Nach einem Jahr Kennenlernen und zwei Jahren Verlobung sind wir nun die Ehe eingegangen! DIMOCO ist nicht irgendein Investor, sondern ein strategischer Partner, der uns in der Kooperation mit Netzbetreibern und dem weiteren Ausbau des mobilen Payments für Ticketdienste deutlich voranbringen wird. Zudem ist diese Art der Kooperation für beide Unternehmen ein nächster Schritt in der europäischen Expansion.", so Michael Selle, Geschäftsführer von the agent factory GmbH. "Mit easy.GO haben wir eine starke Mobile Ticketing Lösung, die optimal zu unserem Kerngeschäft Mobile Payment und unserer Wertschöpfungskette passt", erklären die beiden DIMOCO CEOs Gerald Tauchner und Roland Tauchner und ergänzen: "damit setzen wir einen weiteren Schritt zur Umsetzung unserer DIMOCO Strategie".

Text in voller Länge sowie Bildmaterial zum Download:
http://www.ots.at/redirect/dimoco

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Margit Anglmaier
DIMOCO Direct Mobile Communications GmbH
Tel: +43/1/33 66 888-2059
E-Mail: m.anglmaier@dimoco.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0001