Virtual Forge ist "Cool Vendor 2011" im SAP Ecosystem

Heidelberg (OTS) - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

Die Virtual Forge GmbH aus Heidelberg ist "Cool Vendor 2011" für SAP EcoSystem. Dieser Titel wird alljährlich von Gartner verliehen, dem weltweit führenden Analysten im IT Bereich. Als "Cool Vendor" bezeichnet das US-Beratungshaus Unternehmen, deren Produkte oder Dienstleistungen es als innovativ, eindrucksvoll und richtungweisend einstuft. "Das Thema SAP Sicherheit war schon immer wichtig." kommentiert Dr. Markus Schumacher, CEO der Virtual Forge. "Durch die Auszeichnung als Cool Vendor sehen wir uns darin bestätigt, dass das Thema ABAP Sicherheit für jeden Kunden ein Muss ist und wir die richtige Lösung dafür haben."

Virtual Forge erhielt die Auszeichnung für die SAP Lösung CodeProfiler. Das Tool analysiert ABAP-Code und erkennt automatisch Schwachstellen im Bereich Sicherheit und Compliance. Zur Begründung schreibt Gartner in seinem aktuellen Bericht "Cool Vendors in the SAP Ecosystem, 2011", mit dem Tool hätten jetzt auch ABAP-Entwickler vollständige Kontrolle über den Code [1].

Gartner untersucht alljährlich neuartige Services und Produkte für bisher ungelöste Herausforderungen, deren Umsetzbarkeit auch im Wirtschaftsleben gesichert ist und erstellt dann den so genannten "Cool Vendor"-Report. Gartner erhebt mit dem Bericht keinen Anspruch auf eine vollständige Auflistung von Anbietern in einem bestimmten Technologiebereich. Das Ziel ist vielmehr, interessante, neue und innovative Anbieter sowie Produkte und Dienstleistungen hervorzuheben. "Wir verstehen die Benennung als Cool Vendor von Gartner als eine Anerkennung für die vielen Jahre Forschung, die unser Team im Umfeld SAP Sicherheit investiert hat." freut sich Andreas Wiegenstein, der als CTO bei Virtual Forge den Bereich Forschung und Entwicklung leitet.

Über CodeProfiler

Mit dem Virtual Forge CodeProfiler lassen sich in der ABAP Entwicklung einfach und schnell Sicherheitslücken, Hintertüren, Performance-Engpässe und schlecht wartbare Programme entdecken. Probleme werden automatisch erkannt und priorisiert und mit Lösungshinweisen versehen, so dass eine effektive Behebung möglich ist. Durch Integration in die ABAP Entwicklung (TMS/ChaRM und Freigabe Workflows) gewährleistet CodeProfiler die Umsetzung von Anforderungen (Enforcement) und Nachvollziehbarkeit (Compliance) schon auf Prozessebene.

Die aktuelle Lösungspalette von Virtual Forge umfasst Richtlinien für sichere ABAP-Programmierung und Schulungen. Die erfolgreiche Umsetzung wird durch maßgeschneiderte Beratungspakete sichergestellt. Die SAP AG hat den CodeProfiler seit 2010 selbst für den internen Gebrauch lizenziert.

Über Virtual Forge GmbH

Die Virtual Forge GmbH ist ein unabhängiger Anbieter von Sicherheitsprodukten mit Sitz in Heidelberg. Die Mitarbeiter sind führende Experten auf dem Gebiet der SAP-Anwendungssicherheit. Auf Basis ihres einzigartigen Spezialwissens ist CodeProfiler entstanden, das weltweit erste Tool mit Daten- und Kontrollflussanalysen für statische Code-Analysen und Compliance-Tests in ABAP-Umgebungen. In Verbindung mit den anderen Produkten der Virtual Forge ABAP-Sicherheitssuite stellt CodeProfiler sicher, dass betriebswirtschaftliche Anwendungen höchsten Sicherheits- und Compliance-Ansprüchen genügen.

SAP-Kunden auf der ganzen Welt nutzen die ABAP-Sicherheitssuite von Virtual Forge, um den Entwicklungsprozess ihrer ABAP-Anwendungen zu optimieren. Lösungen von Virtual Forge sind in vielen Branchen vertreten. Von der Verteidigungsindustrie über Pharmabranche, Bankenwesen, Automobilindustrie, Öl & Gas, Maschinenbau, Gesundheitswesen und Versicherungen bis hin zur Landwirtschaft. Virtual Forge unterhält zudem Kooperationen mit renommierten unabhängigen Softwareherstellern.

Über den Cool Vendor Auswahl-Prozess

Gartners Auswahl stellt keine vollständige Liste von Herstellern in einem Technologiebereich dar, sondern soll interessante, neue und innovative Hersteller, Produkte und Services hervorheben. Gartner lehnt jegliche Haftung, ausgedrückt oder impliziert, in Bezug auf seine Recherche ab. Gartner definiert einen "Cool Vendor? als ein Unternehmen, das Technologien oder Lösungen anbietet, die

  • innovativ sind und ihren Nutzern Möglichkeiten bietet, die sie vorher nicht hatten
  • wirkungsvoll sind oder sein werden und einen messbaren Einfluss auf den Markt haben (keine Technologie zum Wohle der Technologie)
  • faszinierend sind, und Gartners Interesse oder Neugier in den ca. letzten 6 Monaten geweckt haben.

Referenzen

[1] Gartner, Inc. "Cool Vendors in the SAP Ecosystem, 2011? by Thomas Otter, Thomas E. Murphy, Christian Hestermann, Jeff Woods, John Hagerty, Tim Payne, Nigel Montgomery, 15 April 2011.

Rückfragen & Kontakt:

Tracey Stross +49(0)6221-868900 tracey.stross@virtualforge.com http://www.virtualforge.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | EUN0004