Innovative Apps für den Urlaub: Mit WordShot und tripwolf sorglos reisen - ohne Sprachbarrieren und mit Sightseeing-Tipps

Wien (OTS) -

  • Apps WordShot und tripwolf ab sofort kostenlos zum Download
  • WordShot: Per Handykamera zehn Sprachen übersetzen und vorlesen lassen - Englisch und Griechisch für alle T-Mobile Kunden gratis
  • tripwolf: Urlaubstipps am iPhone und Android, zwei Reiseführer der Wahl für T-Mobile Kunden gratis

Pünktlich zur Urlaubssaison bringt T-Mobile zwei praktische und innovative Urlaubs-Apps nach Österreich: Die Übersetzungs-App "WordShot" sowie der Reiseführer "tripwolf" stehen ab sofort im App Store bzw. Android Marketplace gratis zum Download bereit. Die WordShot-App und tripwolf für Android wurden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom entwickelt und stehen nun für alle Österreicherinnen und Österreicher zur Verfügung.

Übersetzung so einfach wie ein Foto schießen

Mit der WordShot-App wird das Handy zum Wörterbuch: Einfach die Kamera des iPhone oder Android-Gerätes auf ein Wort richten und die Übersetzung erscheint wie durch Zauberhand. Die Kamera am Handy macht es möglich: Der Live-Modus (Augmented Reality) übersetzt einzelne Wörter in Echtzeit, im Fotomodus lassen sich ganze Seiten übersetzen, diese kann man sich auch vorlesen lassen. Die App "WordShot" wurde exklusiv von der Firma beyo, einem innovativen Unternehmen aus Deutschland, für die Deutsche Telekom entwickelt. T-Mobile bringt diese nun nach Österreich. Die App ist für alle Österreicher in der Variante Deutsch-Englisch-Deutsch gratis, T-Mobile schenkt all seinen Kunden zusätzlich die App für den Griechenlandaufenthalt (Deutsch-Griechisch-Deutsch). Weitere acht Sprachen sind bis 31. Juli pro Sprache um Euro 1,59 erhältlich, nach dem Aktionszeitraum für Euro 4,99 pro Sprache.

Sightseeing-Tipps für den Urlaub

tripwolf, der mobile Reiseführer, liefert im Urlaub und auch im Heimatland Stadtpläne, Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen sowohl von Experten als von anderen Nutzern. Über den Augmented Reality-Modus erhält man Infos zum Point of Interest direkt in der Kameraansicht - für mehr als 70 Städte der Welt. Weiters bietet die App themenspezifische Touren wie zum Beispiel den "24 Stunden in Barcelona"-Guide oder den "Currywurst-Guide für Berlin". Voransichten mit jeweils fünf Tipps pro Kategorie sind für alle Destinationen kostenlos verfügbar. Ein ganzer Städte-Guide (Zusatzmaterial von Marco Polo) mit hunderten Points of Interests kostet Euro 3,99. Alle zukünftigen Updates sind im Kaufpreis bereits inkludiert. Ab sofort erhalten alle User beim Download der tripwolf App - ob aufs iPhone oder auf Android-Geräte -den Palma de Mallorca-Guide gratis. Kunden von T-Mobile können außerdem exklusiv bis Ende Juli zwei Guides ihrer Wahl im Wert von je Euro 3,99 kostenlos herunterladen.

Datenaufbau im Ausland

Obwohl beide Urlaub-Apps sich im Offline-Modus verwenden lassen, empfiehlt sich bei intensiver Smartphone-Nutzung im Ausland die Aktivierung eines Datenroaming-Paketes. Unser Tipp für alle Urlauber:
Die Apps und Sprachpakete bzw. Reiseführer selbst sollte man über WLAN oder bereits von zuhause aus runterladen (z.B. Sprachpakete Deutsch, Englisch und Griechisch ca. 45 MB groß). Eine entsprechende Warnung ist auch via Popup in den Apps eingebaut.

WordShot
Downloadlink für Android:
https://market.android.com/details?id=com.beyo.translatorat
Downloadlink für iPhone:
http://itunes.apple.com/de/app/wordshot/id443180195
Weitere Infos zur App: http://www.wordshot.at/
Videomaterial: http://youtu.be/ai9VLEXK2EM und http://youtu.be/qIXRqp-mKEc

tripwolf
Downloadlink für Android: http://bit.ly/reiseapp
Downloadlink für iPhone: http://www.bit.ly/f9V3gj
Weitere Infos zur Android App:
http://www.tripwolf.com/de/page/android
Bildmaterial: http://www.tripwolf.com/de/presse/presse-downloads-2/ Videomaterial: http://www.youtube.com/tripwolftravels

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria GmbH
Barbara Holzbauer, MA
Pressesprecherin Produkte

Rennweg 97-99, 1030 Wien
mobile: +43 676 8200 6017
E-Mail: barbara.holzbauer@t-mobile.at
www.t-mobile.at

Barbara Holzbauer

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001