OeSD gewinnt Kosovo-Ausschreibung für elektronische Reisepässe und Personalisierungsprogramm

Wien (OTS) - Die Österreichische Staatsdruckerei (OeSD), einer der führenden Anbieter von Identitätsmanagementsystemen in Mitteleuropa, gab heute, Montag, bekannt, dass sie vom Innenministerium der Republik Kosovo als Lieferant für das neue kosovarische Programm zur Her-stellung von elektronischen Reisepässen ausgewählt wurde. Die OeSD stattet die Behörden des Kosovo mit einem, dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden, System für die Personalisie-rung der neuen elektronischen Reisepässe für die kosovarischen Staatsbürger aus - inklusive einer dem ICAO-Standard entsprechenden PKI (Public Key Infrastructure).

Zwei Millionen Kosovaren erhalten ihre neuen elektronischen Reisepässe - für Neuanträge wie auch für Erneuerungen - ab Oktober 2011 ausgestellt. Die OeSD wird gemeinsam mit der Data-card Group die technische Ausrüstung liefern und ein Personalisierungssystem vor Ort implemen-tieren. Die OeSD wird auch für die Schulung der lokalen Mitarbeiter verantwortlich sein.

Die Ausschreibung wurde einerseits aufgrund der hohen Flexibilität und der einzigartigen Erfahrung der OeSD im Bereich des Identitätsmanagements und andererseits dank der Fähigkeit der OeSD, den sehr straffen Zeitplan des kosovarischen Innenministeriums einhalten zu können, gewonnen. Dieses Projekt ist ein Meilenstein in der internationalen Expansionsstrategie der OeSD.

Die OeSD

Die OeSD verfügt über mehr als 200 Jahre Erfahrung auf den Gebieten Identitätsmanagement und Sicherheitsdruck. Beginnend mit der Herstellung von Sicherheitsdrucken für den österreichischen Kaiser in 1804, ist die OeSD seit vielen Jahren der Produzent und Personalisierer aller relevanten Sicherheitsdokumente (elektronischer Reisepass, Personalausweis, Führerschein, Scheckkarten-zulassungsschein) für die Republik Österreich und beliefert Kunden in 60 Staaten auf fünf Konti-nenten.

Mehr Informationen finden Sie auf www.staatsdruckerei.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Dieter Riedlinger-Baumgartner
Leiter PR/Marketing
Tel.: +43/1/206 66-600
riedlinger@staatsdruckerei.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0006