Digital Life Academy gibt Mitglieder für 2011 bekannt

Singapur (OTS/PRNewswire) - - Die Academy ist eine weltweite Ideenfabrik, die sich für Privatsphäre, Eigentumsrechte und Kontrolle für digitale Inhalte einsetzt

Die Digital Life Academy gab heute die endgültige Auswahl für das Treffen der Academy in Singapur diesen Sommer bekannt.

Die Auswahl der Academy stützte sich auf Unternehmergeist, den Geschäftssinn und den Einsatz für Freiheit in der digitalen Welt. 15.000 aussichtsreiche Kandidaten aus 100 Ländern haben sich bei der Academy beworben.

"Wir sind begeistert von den Mitgliedern, die von der Academy ausgewählt wurden", so Johan Stael von Holstein, CEO von MyCube, dem Academy-Sponsor. "Nach den Bewerbungen, die eingegangen sind, hätten wir gerne mehr Mitglieder akzeptiert. Wir fordern diejenigen auf, die nicht ausgewählt worden sind, sich nächstes Jahr wieder zu bewerben."

Alexander Ulvgarden - Schweden - Gothenburg School of Economics Ali Tarique - Pakistan - University of Calgary Andrew Hill - USA - Arizona State University Andrew W. Argue - U.S. - The University of Tampa Angelique Nehmzow - Hongkong - Massachusetts Institute of Technology Anjney Midha - Indien - St. Andrew's Junior College, Singapur Brian C. Wong - U.S. - California Polytechnic State University Camille Bourely - Frankreich - London School of Economics Carolin Frick - Deutschland - Universität Mainz Christian Alexander Dahl - Norwegen - Sigtuna Bording School Demian Brener - Argentinien - Instituto Tecnologico de Buenos Aires Hazal Alyagut - Türkei - Ozyegin University Imani Pope Johns - USA - Howard University Jamie Cox - Vereinigtes Königreich - Bristol Medical School Jeti Sawatdipong - Thailand Jia Yi Leong - Singapur - University of Warwick Joakim Twetman - Schweden - Lund University Jon Eilerman - USA - University of North Carolina Krystel Bendahan - Venezuela - Universidad Simon Bolivar Laura McKinnon - Vereinigtes Königreich - Glasgow Metropolitan College Liu Wei - China - Georgia Tech University Michael Moore Jones - Neuseeland - Scots College Michael Verdi - USA - The University of Tampa Miriam Bevan - Singapur - Canadian International School Pushkal Dharmendra - Indien - Indian Institute of Technology Richard Fields - USA - Trinity College Richard Masters - Vereinigtes Königreich - City University, London Seth Smith - Irland - St. Columbas Shannon Angdrea - Indonesien - Pepperdine University Theodor Jarnhammar - Schweden - Lund University

Die Academy findet vom 4. Juli bis zum 12. August im Hauptsitz von MyCube in Singapur statt. Academy-Mitglieder bekommen Flug und Unterkunft kostenlos und erhalten 3.000 Singapur-Dollar.

Rückfragen & Kontakt:

Todd Kurie Marketingleiter
Tel.: +65-6536-4280
tkurie@mycube.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0012