Ab sofort europaweit verfügbar - Zebras neuer Chipkartendrucker ZXP Series 3(TM)

Meerbusch, Deutschland (OTS) - - Erhöhte Sicherheit und neue CardStudio Software

Zebra Technologies , ein anerkannter, global führender Anbieter von Barcode-, Kiosk-, Karten- und RFID-Druckern sowie Echtzeit Ortungssystemen, gibt heute die europaweite Verfügbarkeit des Chipkartendruckers ZXP Series 3TM bekannt.

Der ZXP Series 3 ist ein vollwertig ausgestatteter Hochgeschwindigkeitsdrucker, der einfach in bestehende ID Karten- und Zugangskontrollanwendungen zu integrieren ist. Seine kompakte Bauweise macht ihn ideal für die Produktion von Mitgliedsausweisen sowie für den Einsatz in Bildungseinrichtungen und für Einzelhändler, die Geschenk- oder Treuekarten ausdrucken. Der ZXP Series 3 bietet einen bezahlbaren und dennoch hochwertigen Einstieg für Sicherheitsbereiche oder Bankkarten.

"Branchenübergreifend ist der Gebrauch von unpersonalisierten Karten bis hin zu Chipkartentechnologie kontinuierlich gestiegen" so Richard Powsland, Card Product Manager bei Zebra Technologies, EMEA. "Der ZXP3 ist Zebras neueste Innovation innerhalb unserer breiten Produktpalette an Komplettlösungen. Integriert sind diverse neue Features, die grösste Performance zu einem erschwinglichen Preis bieten."

Der ZXP Series 3(TM) ist einzigartig im Karten-Drucker Markt. Durch einfach zu bedienende Features wie der Load-N-Go(TM) Farbbandkassette sowie dem LCD Display mit übersichtlicher Menüführung erfordert der Gebrauch dieser Drucker nur einen minimalen Schulungsaufwand. Die ZXP Release 3 ZRaster Host-basierte Bildbearbeitungstechnologie nutzt die verbesserte Prozessorengeneration heutiger PC, um die Bild- und Druckqualität deutlich zu steigern und das mit noch mehr Tempo. Dies erlaubt eine anspruchsvollere Bildgestaltung, ohne Kompromisse bei der Druckgeschwindigkeit oder zusätzliche Kosten. Ausserdem nutzen Zebras neue Hochleistungsfarbbänder eine verbesserte chemische Zusammensetzung, die für besonders schnellen Hochleistungsfarbdruck optimiert ist. Zebra ist der erste Hersteller mit den neuen Farbbändern, die eine noch effizientere Farbübertragung bringen sowie eine grössere Stabilität während des Druckprozesses erzielen. Diese beiden Innovationen sorgen für eine bessere Bildqualität und einen schnelleren Druckprozess.

Zusammen mit dem ZXP3 ist ab sofort auch die ZMotif(TM) CardStudio(TM) Software für Design und Ausgabe von Chipkarten in Deutschland erhältlich. Mit CardStudio lassen sich einfache und anspruchsvolle Karten wie Zugangskarten, Gutscheinkarten, Treuekarten, Clubkarten, Schüler- oder Bibliotheksausweise und Besucherbadges einfach gestalten. Die Software ist für den Gebrauch mit den Zebra Kartendruckern ausgelegt, inklusive der Modelle für den Direkt- oder den Retransferdruck sowie alle bestehenden und zukünftigen Modelle. Sie bringt viele Funktionen und Vorteile, die sich jeder für das Design und den Ausdruck von Karten wünscht. Die CardStudio Direktdruck Technologie (D2P) optimiert die Druckqualität und die Leistungsfähigkeit dadurch, dass der Drucker direkt durch die Designsoftware angesteuert und kontrolliert werden kann. Neue Fähigkeiten und Funktionen wie der Lizenz Manager und die D2P Technologie zeigen Zebras Innovationskraft für die Produktivitätssteigerung in vielen Anwendungsgebieten.

"Sicherheitsmassnahmen werden sich aufgrund der hohen Nachfrage weiterentwickeln und neue Anwendungsbereiche geschaffen, um Sicherheitslücken in Unternehmen weitgehend zu schliessen sowie den Missbrauch von Ausweisen und den unerlaubten Zugang zu vermeiden", erklärt Powlesand. "Auch in Zukunft wird Zebra seinen Kunden vielfältige innovative Kartenlösungen anbieten, die die Sicherheit erhöhen und die Produktivität steigern."

Zebras Vertriebspartner können sich auf einige besondere Aktionen rund um den Launch der ZXP3 Serie freuen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.zebra.com/zxpseries3.

Über Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation bietet Kunden durch eine Reihe an Druck- und Ortungs-Technologien Transparenz bei kritischen Infrastrukturen, der Identifikation von Menschen und Transaktionen. Unsere Barcode-, Karten-, Kiosk- und RFID-Drucker sowie unsere Echtzeit-Standort-Lösungen machen uns zu einem anerkannten und global führenden Anbieter von Lösungen im Bereich Identtechnik, mit denen unsere Kunden ihre Geschäftsprozesse optimieren können. Für weitere Informationen zu den Zebra-Lösungen besuchen Sie bitte http://www.zebra.com.

Rückfragen & Kontakt:

Ogilvy Public Relations GmbH, Julia Simmer,
Telefon:+49(0)211-49700-711, eMail: julia.simmer@ogilvy.com
Zebra TechnologiesEurope Limited, Mollsfeld 1, 40670 Meerbusch,
Tel: +49(0)2159-67-68-0,eMail: germany@zebra.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0007