Immer mehr Wiener Museen setzen auf NOUS-Guides

Wien (OTS) - NOUS bietet Museen und Institutionen individuell auf deren Wünsche zugeschnittene Guides. Daher kann sich NOUS über neue Kunden, wie das Architekturzentrum Wien, die Österreichische Nationalbibliothek und das Globenmuseum freuen. Aber auch das Belvedere, das schon seit einiger Zeit auf NOUS-Guides setzt, integrierte auf Ihren Guides Videos in Österreichischer Gebärdensprache - jüngst bekam das Museum Judenplatz Guides für Jugendliche.

So verschieden die einzelnen Museen, Institutionen und Ausstellungen sind, so einzigartig sind auch die Anforderungen an den jeweiligen Ausstellungsguide. Der NOUS-Guide bietet jenes flexible Besucherinformations- und Kommunikationssystem, das auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse der jeweiligen Institution gezielt eingeht. Gemeinsam wird eine individuelle und optimale Lösung für die Inhalts- und Wissensvermittlung umgesetzt. Der NOUS-Guide kann jederzeit stufenweise integriert und weiterentwickelt werden.

Vom einfachen Audioguide mit Nummerneingabe bis hin zum interaktiven Multimediaguide mit Kommunikationselementen, wie Twitter oder RFID - das eine Lokalisierung und Interaktion mit einzelnen Besuchern "on the spot" ermöglicht. Ob Musik, historisches Soundmaterial, gesprochene Texte, eigens produzierte Videos, Soundfootage, Bilder, interaktive Spiele oder Animationen - nahezu alles kann im NOUS-Guide integriert werden.

Auf einem mobilen Endgerät, wie iPhone oder iPod touch werden die Inhalte aufbereitet und lassen sich einfach und intuitiv via Touchscreen abrufen. Der NOUS-Guide kann in beliebig vielen Sprachen wie auch in Gebärdensprachen zur Anwendung gebracht und auch Spezialtouren, wie beispielsweise für Kinder, können eigens zusammengestellt werden. Usability steht dabei immer an oberster Stelle: NOUS arbeitet mit Journalisten, Kunsthistorikern, Kunstvermittlern, Pädagogen, Designern, Psychologen und mit Experten aus den Bereichen Film, Sounddesign und Wirtschaft zusammen, um die Guides beständig und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

So flexibel wie der NOUS-Guide ist auch NOUS selbst. NOUS berät, unterstützt bei der Konzeption, übernimmt auf Wunsch die gesamte Projektabwicklung für den NOUS-Guide - von der Recherche, über das Erstellen der Textvorlagen, die Produktion der Inhalte, wie Videos und Filme, bis zum Redigieren und dem Einspielen der Inhalte auf den NOUS-Guide und unterstützt beim Betrieb im Haus. Auf Wunsch gibt NOUS den NOUS-Conductor (CMS) an seine Kunden weiter. Dieses einfach zu bedienende Redaktionssystem erlaubt es ihnen kreativ, flexibel und eigenständig zu sein, damit diese ihren NOUS-Guide selbst bespielen können. Ausstellungen können selbst angelegt werden, Audio-, Video-oder Textmaterial verwaltet und archiviert werden und das Interfacedesign kann jederzeit adaptiert bzw. neu gestaltet werden. Inhalte können problemlos verändert und aktualisiert werden. Auch aktuelle Informationen, wie beispielsweise Veranstaltungshinweise, können durch lokales WLAN auf die NOUS-Guides übertragen werden.

NOUS im Architekturzentrum Wien

Seit März gibt es NOUS-Guides im Architekturzentrum Wien (Az W). Eine vierte Klasse der Hertha Firnberg Schule für Wirtschaft und Tourismus in Wien Donaustadt hat in Zusammenarbeit mit dem Az W-Vermittlungsteam NOUS-Guides für die Dauerausstellung "a_schau Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert" erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler haben das Konzept erstellt, recherchiert und zu 15 Projekten in der a_schau Audiotexte und -files selbst gemacht. NOUS lieferte dazu viele Informationen und war für Design und Einpflege zuständig. Der Guide richtet sich an Kinder und Jugendliche, aber bietet auch Erwachsenen, einen neuen, facettenreichen und phantasievollen Zugang zu architektonischen Highlights des 20. Jahrhunderts.

NOUS in der Österreichischen Nationalbibliothek und im Globenmuseum
Für einen NOUS-Guide, bei dem NOUS das gesamte Konzept entwickelte und den gesamten Inhalt lieferte, entschied sich die Österreichische Nationalbibliothek (ÖNB). Seit vergangener Woche gibt es NOUS-Guides für den Prunksaal in der ÖNB und für das Globenmuseum.

Im - von Johann Bernhard Fischer von Erlach im Auftrag Kaiser Karls VI erbauten - barocken Prunksaal, in dem sich 200.000 Bücher von 1501 bis 1850 befinden, hätten Hinweisschilder mit Nummern (für eine Nummerneingabe im Guide) einfach extrem störend gewirkt und so hat NOUS eine optimale Lösung gefunden. Eine einfache und klare Struktur mit acht Menüpunkten macht es für die Besucherinnen und Besuchern sehr leicht, sich zurechtzufinden - auch ganz ohne Nummern. Ob Geschichte, Karl VI, Architektur, Fresken, Bibliothek, Globenpaare, ÖNB heute oder Verabschiedung - die Guide-User wählen das für sie Interessante. Das Ergebnis: Ein spannender Multimediaguide auf Deutsch und Englisch.

Das Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek im Palais Mollard ist eine weltweit einzigartige Sammlung von Erd-, Himmels-, Mond- und Planetengloben sowie globenverwandter Instrumente. Hier hat sich NOUS - auf Grund der Vielzahl an interessanten Objekten - für eine Nummerneingabe entschieden, aber auch hier konnte NOUS festlegen, zu welchen Ausstellungsstücken Audiofiles gemacht und welche Informationen gegeben werden - und das in Deutsch und Englisch.

NOUS in der Österreichischen Galerie Belvedere

Seit Jänner 2009 gibt es die flexiblen NOUS-Guides im Oberen Belvedere, die hier Erläuterungen zu wesentlichen Werken der Sammlung und Informationen zum Schloss Belvedere bieten und mittlerweile in sieben Sprachen - Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch und Spanisch - erhältlich sind. Seit Anfang 2011 gibt es nun auch NOUS-Guides mit Videos in Österreichischer Gebärdensprache (ÖGS) im Oberen Belvedere. Über 30 Videos liefern Informationen zu ausgewählten Meisterwerken aus der Sammlung sowie zur Schloss- und Gartenanlage und vermitteln so einen Überblick über 500 Jahre österreichischer und europäischer Kunstgeschichte - und das alles in ÖGS. NOUS arbeitet bei allen Guides, die in ÖGS angeboten werden, sehr eng mit dem Servicecenter ÖGS.barrierefrei zusammen.

.. und im Jüdischen Museum Wien, Judenplatz

Neuigkeiten gibt es auch im Museum Judenplatz. Seit November 2010 gibt es hier NOUS-Guides. Für Jugendliche wurde nun eigens Multimedia Guide Content entwickelt: So haben drei junge BesucherInnen bei ihrem Gang durch die Ausstellung einander in Frage-Antwort-Manier auf tolle Objekte, spannende Abbildungen und rätselhafte archäologische Funde aufmerksam gemacht. Die Guides für Jugendliche können seit Anfang April 2011 im Museum Judenplatz entliehen werden.

"Wir dürfen uns wieder über neue spannende Kunden freuen und können einmal mehr beweisen, dass NOUS-Guides kein Standardprodukt sind, sondern dass es sich um ein sehr flexibles Medium handelt, das hardwareunabhängig ist und ständig weiterentwickelt wird. Gerade die beiden Guides für die ÖNB zeigen, dass NOUS nicht nur Hard- und Softwareanbieter, sondern der Experte ist, wenn es um Konzeptentwicklung für Audio- und Multimediaguides geht", so NOUS-Geschäftsführer Alexander Stickelberger.

Über NOUS

Der NOUS-Guide und das dazugehörige Redaktionssystem für Museen und Ausstellungen entstanden 2004. Im Jahre 2006 erfolgte die Gründung der NOUS Wissensmanagement Gmbh mit Sitz in Wien und Niederlassungen in San Francisco (USA) und Dänemark. Seither entwickelt NOUS erfolgreich Multimediaguides für internationale Museen, Besucherzentren und Ausstellungen. Neben der Integration der NOUS-Guides unterstützt NOUS Institutionen, die vom klassischen Audioguide zu einer neuen, gleichzeitig standardisierten Multimedialösung wechseln wollen und hilft bei der Integration - wie bei der Ausarbeitung neuer Business-Modelle und Ressourcenverteilung innerhalb der Organisation. Seit 2007 ist NOUS zertifizierter Apple Developer und entwickelt zusätzlich auf Plattformen wie iPhone, iPad, Android, Windows Phone 7, Nokia und Blackberry. Mit dem iConcierge hat NOUS 2010 eine innovative Hotel iPad-Lösung für Tourismus- und Gastwirtschaftsbetriebe etabliert.

Mehr Infos und alle Referenzkunden gibt es unter: www.nousguide.com

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Alexandra Vasak, Presse und PR, NOUS Wissensmanagement GmbH
Tel: 0699/120 895 59, press@nousguide.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NOU0001