Business Intelligence: Zahl 3, nimm 1?

Zwei Drittel aller Business Intelligence Lizenzen werden nicht genutzt

Miami/Wien (OTS) - Im Branchenschnitt werden zwei Drittel aller Business Intelligence (BI) Lizenzen nicht genutzt: Das ist die verblüffende Erkenntnis vom Marktforschungsinstitut Gartner zum BI Markt, die auf der Qonnections 2011 Konferenz vom 3. bis 6. April 2011 in Miami präsentiert wurden. Die BI-Lösung "QlikView" von QlikTech International gehört nicht dazu: Ihr wurde dafür von Gartner die höchste Usability unter allen untersuchten BI-Anbietern bescheinigt: Mehr als drei Viertel der Kunden haben QlikView als BI-Lösung auf Grund der Benutzerfreundlichkeit gewählt. Die Qonnections ist die jährliche Partner-Konferenz von QlikTech, einem der führenden Unternehmen im Bereich Business Discovery (anwendergesteuerte Business Intelligence). Einer der erfolgreichsten QlikTech Partner im deutschsprachigen Raum, die 4relation Consulting GmbH, war vor Ort und hat die neuesten Trends aufgeschnappt.

Die Tools für Reporting, Analysen und andere BI Anwendungen sind den Usern schlicht und einfach zu kompliziert. Die Folge: Die Software wird einfach nicht genutzt, in die Lizenzen wurde umsonst investiert. "Bis zu zwei Drittel der Lizenzkosten ungenutzt zu lassen, ist ein Wahnsinn!" sagt Michael Wilfing-May, Geschäftsführer der 4relation. "Die Anwender wollen, dass ihre BI-Tools genauso einfach funktionieren wie die tagtäglich genutzte Software, wie zum Beispiel Microsoft Outlook. Dazu gehört heute auch, dass die User über mobile Endgeräte wie iPhone und iPad auf ihre BI-Tools zugreifen."

Geschäftskennzahlen am iPad

Der Zugriff über iPad und Co. ist bei QlikView bereits umgesetzt. Laut Forrester Research haben bereits zwei Drittel aller Unternehmen in Nordamerika und Europa mobile Business-Anwendungen auf Tablet-Rechnern oder planen den Einsatz. Das ist ein enormes Potenzial für Business Intelligence auf mobilen Endgeräten. Die Marktforschungsspezialisten von Gartner prognostizieren, dass bis 2013 ein Drittel aller BI-Funktionalitäten über mobile Geräte genutzt wird. "Die Anbieter von BI-Software, die sich jetzt bereits intensiv mit mobilen Anwendungen auseinandersetzen, werden bald die Nase vorn haben", meint Wilfing-May. "Mit QlikView nutzen unsere Kunden bereits jetzt die anwenderfreundlichsten Analysen und Reports am Markt auf Ihrem iPad - ohne Einschränkungen bei der Funktionalität!" Der internationale Roll-Out der mobilen Lösungen von QlikView erfolgte ab April 2011. In Österreich gibt es noch im zweiten Quartal 2011 eine Mobility Roadshow durch die Bundesländer, bei der die mobilen QlikView Anwendungen präsentiert werden.

"Open & Straightforward" Award 2011 an 4relation

4relation ist nicht nur unter den Top 10 QlikView Partner im D-A-CH Raum und einziger "Elite Solution Provider" in Österreich, sondern wurde darüber hinaus mit dem "Open & Straightforward" Partner Award ausgezeichnet. Beziehungen, auf den Punkt gebracht! Diesem Anspruch wird 4relation mehr als gerecht. Aufgrund der starken Engagements des Beratungsunternehmens sieht QlikTech das Team von 4relation nicht nur als Partner, sondern viel mehr als "erweiterten internen Vertrieb". "Wir freuen uns über den Erfolg und wollen mehr:
Wir möchten unsere Position mit weiteren Standorten und vermehrten Aktivitäten weiter ausbauen", erklärt Michael Wilfing-May. "Vor allem im Bereich der mobilen Anwendungen und der Ablöse von komplizierten, unflexiblen alten BI-Systemen erwarten wir uns ein starkes Wachstum."

Über die 4relation Consulting GmbH

4relation ist Teil der österreichischen NAVAX-Gruppe, dem größten Microsoft Dynamics Partner in Österreich und verfügt damit über weitreichendes Microsoft Know-how. Die NAVAX-Gruppe hat weltweit Projekte für mehr als 450 Unternehmenskunden umgesetzt und beschäftigt 120 Mitarbeiter. Die 4relation Consulting GmbH ist seit 2005 erfolgreich am Markt tätig und mit Niederlassungen in Wien, Linz, Graz, Salzburg, Innsbruck, Dornbirn und München vertreten. Dabei setzt 4relation auf bewährte Software in den Bereichen xRM/CRM, Reporting & Analysen, Controlling und Unternehmenssteuerung, Enterprise Content Management sowie Intranet- und Portal-Lösungen.

Rückfragen & Kontakt:

NAVAX Consulting GmbH | 4relation Consulting GmbH
Marko Wildhaber | Marketing & Public Relations
EURO PLAZA | Lehrbachgasse 2 | A-1120 Wien
Tel. +43 1 8043838-0
Fax: +43 1 8043838-199
E-Mail m.wildhaber@navax.at
www.navax.at | www.4relation.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NAV0001