Thomas Mayer neuer Werbeleiter bei T-Mobile Austria

Wien (OTS) -

  • Mag. Thomas Mayer, 32, seit 15. März neuer Leiter der Abteilung Brand Communications
  • Verantwortung für den gesamten Werbeauftritt von T-Mobile und tele.ring
  • 8 Jahre Erfahrung in der Werbebranche, seit 2008 bei T-Mobile Austria

Mag. Thomas Mayer (32) ist seit 15. März 2011 neuer Werbeleiter bei T-Mobile Austria und folgt Peter Hörlezeder nach. In dieser Funktion führt er die Abteilung Brand Communication und berichtet direkt an Maria Zesch, Geschäftsführerin Marketing T-Mobile Austria. Er zeichnet somit ab sofort für den gesamten Markenauftritt von T-Mobile und tele.ring verantwortlich und leitet ein 16-köpfiges Team. "Zwei starke Marken wie T-Mobile und tele.ring einerseits klar am Markt zu positionieren und andererseits auch deutlich voneinander zu differenzieren, ist eine schöne und zugleich herausfordernde Aufgabe", so Thomas Mayer.

Der zwei Meter große Wiener studierte Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien mit Schwerpunkt Werbewissenschaft und Marktforschung. Thomas Mayer bringt acht Jahre Erfahrung in der Werbebranche mit, wovon er allein sechs Jahre in der Mobilfunkbranche tätig war, u.a. auch beim damaligen Mobilfunkbetreiber ONE. Seit 2008 arbeitet Mayer bei T-Mobile Austria.

"Mit Thomas Mayer haben wir den Richtigen für diesen Job gefunden. Sein strategischer Weitblick, das einschlägige Fachwissen und seine langjährigen Erfahrungen bei uns und in der Mobilfunkbranche prädestinieren ihn für diese Aufgabe", so Maria Zesch, Geschäftsführerin Marketing. "Es freut mich insbesondere, dass wir diese Stelle intern nachbesetzen konnten, ein Beweis für die hohe Qualität unserer Mitarbeiter und ein tolles Beispiel für eine interne Karriere."

Neue Agentur, neuer Markenauftritt, neue Werbekampagne

Der jüngst vollzogene Agenturwechsel zu DDB Tribal war sein erster Schritt hin zur neuen Funktion. Unter Mayer als neuem Werbeleiter startete am 23. März 2011 die erste gemeinsame Kampagne "Meine Bilder und Videos. Da, wo ich bin." Als Produkt- und Kampagnen-Testimonial zeigt der berühmte und international erfolgreiche Star-DJ Peter Kruder auf zahlreichen Sujets und TV-Spots die Vorzüge des Mediencenters von T-Mobile. Sehr zufrieden mit der Umsetzung der ersten Kampagne ist auch Mayer: "Die TV-Spots zeigen klar - und vor allem aus Kundensicht - den Kernnutzen eines innovativen und vielfältigen Produkts wie dem Mediencenter. Nicht nur bei der Produkt- und Tarifentwicklung stellen wir unsere Kunden in den Mittelpunkt. Auch in unserer Werbung spielt der Kunde jetzt und hinkünftig die zentrale Rolle."

Mit neuem Werbeleiter, neuer Kreativagentur und neuer Werbelinie bricht T-Mobile zu neuen und vielversprechenden Ufern auf.

ÜBER T-MOBILE:

T-Mobile Austria ist mit 3,8 Millionen Kunden der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs und gilt als der Innovationstreiber der Branche. Die beiden Marken "T-Mobile" und "tele.ring" sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: T-Mobile lebt den Slogan "Gemeinsam mehr erleben" und bietet Innovationen rund um Smartphones, Services und Applikationen. Die Marke tele.ring ist der erfolgreiche Preisführer am österreichischen Mobilfunkmarkt. 2010 investierte T-Mobile 116 Millionen Euro in den Netzausbau mit HSPA+ und den Aufbau der vierten Mobilfunkgeneration LTE. T-Mobile beschäftigt 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wurde von "Great Place to Work" als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Das Unternehmen hat den Hauptsitz im T-Center am Rennweg nahe der Südost-Tangente und neben den 48 T-Mobile Shops auch Vertriebsniederlassungen in Salzburg, Innsbruck und Graz und Klagenfurt.

T-Mobile Austria ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG und gehört damit zu einem der führenden Kommunikationsunternehmen weltweit. Dank der internationalen Ausrichtung des Unternehmens profitieren T-Mobile Kunden auch im Ausland von einer breiten Palette an Produkten und Services.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Mag. Christina Laggner
Corporate Communications
Tel.: 0676 8200 5148
E-Mail: christina.laggner@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0002