75 Prozent der europäischen Online Nutzer besuchen Shopping-Webseiten

Hamburg (OTS/PRNewswire) - comScore, Inc. , eines der führenden Unternehmen im Bereich der Messung der digitalen Welt, hat heute eine Studie veröffentlicht über die Nutzung von Online Shopping-Webseiten in Europa. Im Januar 2011 haben 74,5 Prozent (270,6 Millionen) der europäischen Internet Nutzer die Webseiten von Einzelhändlern besucht. Das sind 8,5 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. In 7 von 18 europäischen Ländern erreichten Shoppingseiten 75 Prozent der Internetnutzer oder mehr und durchschnittlich führte eine von zehn Internet Sessions in Europa in 2010 auch zu einer Online Shopping-Webseite.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080115/COMSCORELOGO)

Besuche bei Online Shops und die Verweildauer steigen in ganz Europa

In Grossbrittanien besuchten 89,4 Prozent der Online Besucher die Webseiten von Einzelhändlern (6,3 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr) und damit lagen die Engländer vor allen anderen europäischen Nationen. Frankreich belegte den zweiten Rang mit 87 Prozent (+10,5 Prozentpunkte), gefolgt von Deutschland mit 82,1 Prozent (+9,0 Prozentpun kte). Irland und die Niederlande liegen auf Rang vier und fünf nach Marktpenetration: 80,7 Prozent der Iren surften auf eine Shopping-Webseite (15,8 Prozentpunkte mehr als im January 2010) und 80,2 Prozent der Niederländer (+4.9 Prozentpunkte).

Irland und Russland sahen das grösste Wachstum seit Januar 2010 mit 15,8 Prozentpunkten. In Deutschland surften 40,6 Millionen Internetnutzer zu Shopping-Webseiten. Damit ist Deutschland der grösste Markt in dieser Kategorie, noch vor Frankreich mit 36,6 Millionen Online Shoppern und Grossbrittanien mit 34,6 Millionen.

Reichweite von Shopping-Webseite in europäischen Ländern Januar 2010 vgl. mit Januar 2011 Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Reichweite der Internetnutzer Durchschnittliche Minuten pro Veränderung Besucher Jan-2010 Jan-2011 Prozentpunkte Europa 66,0% 74,5% 8,5 52,4 Grossbrittanien 83,2% 89,4% 6,3 84,1 Frankreich 76,4% 87,0% 10,5 83,2 Deutschland 73,1% 82,1% 9,0 63,8 Irland 64,9% 80,7% 15,8 35,7 Niederlande 75,3% 80,2% 4,9 50,2 Spanien 68,4% 76,7% 8,3 39,7 Dänemark 68,2% 75,1% 7,0 40,6 Schweden 73,8% 73,6% -0,2 43,7 Norwegen 66,7% 73,4% 6,7 38,0 Belgien 71,7% 73,3% 1,6 29,7 Schweiz 70,3% 73,2% 2,9 34,5 Polen N/A 72,4% N/A 20,4 Österreich 61,3% 71,4% 10,1 34,1 Türkei 68,0% 69,8% 1,9 73,0 Italien 67,4% 69,5% 2,1 21,4 Finnland 63,8% 66,5% 2,7 29,8 Portugal 60,2% 65,9% 5,7 23,9 Russland 43,1% 59,0% 15,8 33,7

Mit durchschnittlich 84,1 Minuten pro Besucher im Januar 2011 verbrachten Briten am meisten Zeit in Online Shops. Frankreich folgte mit einem Durchschnitt von 83,2 Minuten, gefolgt von Internetnutzern aus der Türkei mit 73,0 Minuten pro Nutzer im Monat. Im Januar 2011 lag die durchschnittliche Verweildauer auf Online Shopping-Webseiten in Europa bei 52,4 Minuten nur knapp unter einer Stunde pro Besucher.

Top Shopping-Kategorien in Europa

Innerhalb der Shopping-Kategorie, waren Preisvergleichsseiten mit 31,6 Prozent die Unterkategorie mit der höchsten Reichweite im europäischen Markt, mit Bing Ciao and Shopzilla Sites an der Spitze. Online Shops für Bekleidung lagen an zweiter Stelle mit 28,4 Prozent Marktpenetration, gefolgt von Webseiten zum Kauf von Unterhaltungselektronik (27,1 Prozent Reichweite in Europa). Das Ranking nach Verweildauer auf den Unterkategorien zeigt, dass die Europäer mit 23,3 Minuten pro Internetnutzer pro Monat, am meisten Zeit auf Webseiten für Bekleidung verbrachten.

Top Shopping-Kategorien in Europa nach Reichweite Januar 2011 Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz
Quelle: comScore Media

Metrix % Reichweite Durchschnittliche Minuten pro Besucher Kategorien

Comparison Shopping 31.6% 5,9
Apparel 28.4% 23,3
Consumer Electronics 27.1% 14,1
Computer Hardware 20.2% 17,4
Computer Software 15.9% 6,3

Top Webseiten in den führenden Märkten

Eine Analyse der führenden europäischen Länder zeigt, dass sowohl regionale als auch internationale Online-Händler Internetnutzer zu ihren Webseiten ziehen. In den aufgeführten Ländern liegen die British Home Retail Group, der französische luxus Einzelhändler Groupe PPR, und der deutsche Multichannel-Einzelhändler OTTO, sowie der holländische Anbieter Bol.com gut im Ranking, aber auch internationale Unternehmen wie Amazon und Apple ziehen viele Online-Shopper an.

Einige der Top-Seiten konnten zwischen Januar 2010 und Januar 2011 einen starken Besucheranstieg verzeichnen. Die Home Retail Group zählte 10 Prozent mehr Internetnutzer aus Grossbrittanien auf ihren Seiten und einen Zuwachs von 52 Prozent in Irland. Amazon ist in allen fünf Ländern unter den führenden Seiten und gewann weitere 10 Prozent Besucher in Frankreich. Auch Bol.com zog 10 Prozent mehr Besucher an als im Vorjahr und blieb damit die beliebteste Webseite für Online-Shopper in den Niederlanden. Den stärksten Besucherzuwachs in den Niederlanden verzeichnete allerdings die Supermarktkette Albert Heijn mit 41 Prozent (ah.nl).

Führende Shopping-Anbieter in Grossbrittanien geordnet nach Gesamtzahl einzelner Besucher (000) Januar 2011 Grossbritannien - Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Gesamtzahl % Reichweite Durchschnittliche Besucher (in Minuten pro Tsd.) Besucher Amazon Sites 18.876 48,8% 21,2 Home Retail Group 9.981 25,8% 18,8 Apple.com Worldwide Sites 8.933 23,1% 9,6 Tesco Stores 6.932 17,9% 16,9 Play.com Sites 4.714 12,2% 7,8

Führende Shopping-Anbieter in Frankreich geordnet nach Gesamtzahl einzelner Besucher (000) Januar 2011 Frankreich - Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Gesamtzahl % Reichweite Durchschnittliche Besucher (in Minuten pro Tsd.) Besucher Groupe PPR 18.956 45,1% 16,8 Amazon Sites 11.686 27,8% 10,6 Cdiscount 10.546 25,1% 19,6 Groupe PriceMinister 10.009 23,8% 5,9 Otto Gruppe 8.505 20,2% 12,8

Führende Shopping-Anbieter in Deutschland geordnet nach Gesamtzahl einzelner Besucher (000) Januar 2011 Deutschland - Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Gesamtzahl % Reichweite Durchschnittliche Besucher (in Minuten pro Tsd.) Besucher Amazon Sites 23.735 48,0% 22,1 Otto Gruppe 12.389 25,0% 20,9 Apple.com Worldwide Sites 6.700 13,5% 9,3 Bing Ciao 5.800 11,7% 2,3 eBay Shops Deutschland 5.601 11,3% 7,1

Führende Shopping-Anbieter in Irland geordnet nach Gesamtzahl einzelner Besucher (000) Januar 2011 Irland - Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Gesamtzahl % Reichweite Durchschnittliche Besucher (in Minuten pro Tsd.) Besucher Amazon Sites 566 27,9% 14,0 Apple.com Worldwide Sites 283 13,9% 7,8 Home Retail Group 225 11,1% 18,8 ASOS Plc 170 8,4% 33,1 Ticketmaster 144 7,1% 8,4

Führende Shopping-Anbieter in den Niederlanden geordnet nach Gesamtzahl einzelner Besucher (000) Januar 2011 Niederlande - Alter 15+ - Zuhause und am Arbeitsplatz Quelle: comScore Media Metrix Gesamtzahl % Reichweite Durchschnittliche Besucher (in Minuten pro Tsd.) Besucher Bol.com 3.485 29,2% 11,4 Apple.com Worldwide Sites 2.290 19,2% 7,9 Amazon Sites 2.251 18,8% 5,0 Wehkamp 1.860 15,6% 20,8 AH.NL 1.460 12,2% 7,5

Über comScore

comScore, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Messverfahren für die digitale Welt und eine bevorzugte Quelle für aktuelle Marktdaten aus dem Bereich des digitalen Marketings. Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.comscore.com/ger/companyinfo.

Folgen Sie uns auf Twitter http://twitter.com/comScore http://twitter.com/comScoreEMEA http://twitter.com/gfulgoni

Rückfragen & Kontakt:

Berit Block von comScore, Inc.,
+44-203-111-1758,worldpress@comscore.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0028