3 bietet das neue Internet für zuhause

Wien (OTS) -

  • DSL-Geschwindigkeiten zum attraktiven Preis des Mobilfunks
  • 3DataSuperFlat: Der günstigste Internet-Flat-Tarif Österreichs
  • 3CEO Trionow: "Der bisher stärkste Angriff auf das alte Festnetz"

Das neue MegaNetz 4G von 3 schafft die optimalen Voraussetzungen für innovative Services und hochqualitatives mobiles Entertainment. Mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 42 MBit/s und einer Verzehnfachung der Netzkapazität bringt 3 sein Mobilfunknetz auf die nächste Stufe, wovon vor allem Smartphone- und Datenkunden deutlich profitieren.

"Wir stellen nun die Qualität und die Downloadgeschwindigkeiten zur Verfügung, die man von DSL-Anschlüssen gewohnt ist - und zwar flächendeckend in ganz Österreich. Diesen hervorragenden Service kombinieren wir mit den günstigen Preisen und der einfachen Anwendung des Mobilfunks. Damit bietet 3 bestes Breitbandinternet für die heimischen Haushalte. Das ist der bisher stärkste Angriff auf das alte Festnetz", sagt 3CEO Jan Trionow.

Österreicher wollen ihr Internet schnell, einfach und günstig Dass die Datenprodukte der Mobilfunker weiter im Kommen sind, zeigt auch die Tatsache, dass 43,8 Prozent der heimischen Breitbandanschlüsse mobil sind. Überwiegend wird nach wie vor zuhause gesurft. Rund drei Gigabyte verbraucht ein 3Datenkunde im Durchschnitt monatlich. Berücksichtigt man, dass einige Kunden den Datenstick als Add-on nutzen, sieht man, dass der Großteil der Datenkunden damit ihren fixen Internetzugang ersetzt. "Dabei sind hohe Servicequalität, eine einfache Installation und ein günstiger Preis die ausschlaggebenden Argumente für einen Umstieg", erklärt Trionow

"3DataSuperFlat" die günstigste Flatrate für die heimischen Haushalte

Bei dem neuen Internet-Angebot "3DataSuperFlat", das erste 3Produkt speziell für die stationäre Nutzung in den eigenen vier Wänden, orientierte sich 3 genau an diesen Bedürfnissen. Für nur 15 Euro monatlich surft man ungebremst mit der günstigsten, echten Internet-Flat-Rate Österreichs so viel man will - ganz ohne Kostenfallen, Datenlimits oder Geschwindigkeitsdrosslung. Besonderes Highlight des Angebots ist der neue 3WebCube. Er bietet ein unverwechselbares, innovatives Design und einen schnellen Internet-Zugang ohne Installation: Lediglich an eine Steckdose anschließen und über ein geschütztes WLAN-Netzwerk lossurfen, welches bis zu fünf Nutzer gleichzeitig zulässt. "Der 3WebCube ist ideal für den Großteil der österreichischen Internetnutzer. Er ist günstig, einfach zu handhaben und garantiert durch das neue MegaNetz 4G hohe Übertragungsgeschwindigkeiten", so Trionow.

Wie gewohnt bietet 3 seinen Kunden eine Auswahl an Tarifen, um die Leistung ideal an ihre Bedürfnisse anzupassen. Zum "3DataSuperFlat", der günstigsten Flatrate Österreichs um 15 Euro pro Monat, gibt es den innovativen 3WebCube kostenlos dazu. Ergänzend dazu gibt es weiterhin den beliebten Einsteigertarif "3Data 9GB" um 9 Euro monatlich. Vielsurfer greifen zur "3DataSuperSpeedFlat" für nur 29 Euro monatlich, die noch höhere Übertragungsraten bei ebenfalls unbegrenzten Datenvolumen bietet.

"Als erster Mobilfunker in Österreich differenzieren wir uns damit nicht über das enthaltene Datenvolumen, sondern, wie es im Festnetzbereich üblich ist, über die verfügbaren Übertragungsgeschwindigkeiten", so Trionow abschließend.

Die neuen Internet-Tarife von 3 im Überblick

Tarif Inkludiertes Datenüber- Monatlicher Datenvolumen tragungsrate Paketpreis 3Data 9GB 9 GB bis zu 2 MBit/s 9 Euro 3DataSuperFlat unbegrenzt bis zu 6 MBit/s 15 Euro 3DataSuperSpeedFlat unbegrenzt bis zu 30 MBit/s 29 Euro

Rückfragen & Kontakt:

Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001