123people bringt Reputationsmanagement-Service auf Handys und Smartphones

User können ihren "Ruf im Netz" nun auch mobil kontrollieren

Wien (OTS) - Immer mehr User nutzen das Internet mobil. Die Personensuchmaschine 123people (http://www.123people.at) reagiert darauf und ermöglicht es Usern, ihre Reputation und den digitalen Fußabdruck im Internet auch mobil zu kontrollieren. Dieser Service steht via Handy und Smartphone mit dem neuen mobilen Web-Interface von 123people http://m.123people.com zur Verfügung.

Wie eine jüngst von 123people in Auftrag gegebene Studie des Marktforschungsinstitutes meinungsraum.at ergab, betrachten 90 Prozent der User ihre Privatsphäre und ihren Ruf im Netz als gefährdet. "Wir möchten jedem die Möglichkeit geben, die persönliche Reputation im Internet zu managen und zu kontrollieren - auch unterwegs. Beinahe 10 Prozent der Zugriffe auf die 123people-Website erfolgen bereits von mobilen Endgeräten. Wir wollen unseren Usern auch dann ein perfektes Service bieten, wenn sie 123people mobil nutzen", sagt Bernhard Hoetzl, Chief Marketing Officer von 123people. "Eine offene Gesellschaft wird online nur dann funktionieren, wenn jede Person Informationen im Netz nicht nur teilt, sondern selbstverantwortlich kontrolliert. 123people stellt ein kostenloses und einfach zu nutzendes Werkzeug zur Reputationskontrolle für mobile Endgeräte zur Verfügung", ergänzt Bernhard Hoetzl.

Tablet-Computer im mobilen Datenverkehr immer wichtiger

Der mobile Datenverkehr wächst weltweit konstant. Laut dem Statistischen Bundesamtes Deutschland (Quelle:
http://www.hartware.de/news_50973.html) stieg die mobile
Internetnutzung 2010 um rund 78 Prozent. Rund 16 Prozent der User gingen 2010 bereits mobil online. Überdurchschnittlich häufig nutzen die 25- bis 34-jährigen die Möglichkeit des ungebundenen Onlinezuganges.

Das Marktforschungsinstitut Gartner Inc. prognostiziert, dass Apple alleine vom iPad 2011 rund 55 Millionen Stück verkaufen wird. "Grund genug, unser Web-Service schon bald für die speziellen Anforderungen dieses User-Segments zu optimieren", stellt Alexander Löffler, Senior Product Manager bei 123people, in Aussicht.

Mehr Informationen und Video-Interviews zu Neuerungen am mobilen und Tablet-Markt finden Sie im Interview mit Alex Löffler auf dem 123people Blog: http://bit.ly/gE1Nxo .

Über 123people

Seit Februar 2008 optimiert www.123people.com die Personensuche im Internet. Mit monatlich über 45 Millionen Unique Clients ist 123people das beliebteste und größte Internet-Personensuchservice weltweit. Das Unternehmen mit Sitz in Wien bietet eine Online-Personensuche, mit der jeder User einfach, schnell, kostenlos, zuverlässig und in Echtzeit Informationen über sich selbst oder über andere Menschen im Internet findet. Die Suchergebnisse stammen sowohl aus globalen, als auch aus länderspezifischen, frei im Internet verfügbaren Datenquellen. Derzeit ist 123people in dreizehn Ländern und zehn Sprachen verfügbar. Seit März 2010 ist 123people Teil der französischen PagesJaunes-Gruppe.

Mehr Info zu 123people und Downloads von Screenshots auf www.123people.at/presse/

Rückfragen & Kontakt:

Mobile: +43 664 439 86 09
Mail: b.lehner@123people.com
Site: www.123people.com
Blog: www.123people.de/blog
Twitter: twitter.com/123people

123people Internetservices GmbH
Linke Wienzeile 8/29, 1060 Wien, Österreich

Bernhard Lehner
Traditional Media Relations | Social Media Relations

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | OTD0007