T-Mobile und tele.ring inkludieren Sonderrufnummern kostenlos bei allen neuen Tarifen

Wien (OTS) -

  • Sonderrufnummern schon derzeit beim Großteil der Kunden inkludiert
  • Alle anderen Kunden können Option um Euro 2 frei wählen
  • Sonderrufnummern bei allen marktaktuellen tele.ring Tarifen ab 1. Februar bzw. bei T-Mobile ab 1. März 2011 inkludiert

Aufgrund der aktuellen Diskussion und teils irrtümlichen falschen Darstellung des Sachverhaltes zum Thema Sonderrufnummern wollen wir folgende Fakten klarstellen:

Bereits jetzt hat der Großteil der bestehenden Kunden von T-Mobile und tele.ring Sonderrufnummern in ihren Freiminutenpaketen inkludiert.

Für jene Kunden, die davon ausgenommen sind, bieten T-Mobile und tele.ring seit 1. Jänner eine eigene freiwillige Option für 05xx-Nummern. Diese Option kann auf Wunsch des Kunden jederzeit angemeldet werden. Mit dieser Option, die um 2 Euro pro Monat anmeldbar ist, kann unlimitiert und kostenlos zu 05xx- und Sonderrufnummern telefoniert werden.

Option frei wählbar, bei neuen Tarifen inkludiert

Seit 1. Februar 2011 (tele.ring) bzw. ab 1. März 2011 (T-Mobile) sind in allen marktaktuellen Tarifen Sonderrufnummern inkludiert -d.h. sie werden wie Festnetznummern behandelt, die vom Freiminutenkontingent abgezogen werden und somit nicht verrechnet werden.

ÜBER T-MOBILE:

T-Mobile Austria ist mit 3,6 Millionen Kunden der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs und gilt als der Innovationstreiber der Branche. Die beiden Marken "T-Mobile" und "tele.ring" sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: T-Mobile lebt den Slogan "Gemeinsam mehr erleben" und bietet Innovationen rund um Smartphones, Services und Applikationen. Die Marke tele.ring ist der erfolgreiche Preisführer am österreichischen Mobilfunkmarkt. Pro Jahr investiert T-Mobile rund 100 Millionen Euro in den Netzausbau mit HSPA+ und den Aufbau der vierten Mobilfunkgeneration LTE. T-Mobile beschäftigt 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wurde von "Great Place to Work" als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Das Unternehmen hat den Hauptsitz im T-Center am Rennweg nahe der Südost-Tangente und neben den 48 T-Mobile Shops auch Vertriebsniederlassungen in Salzburg, Innsbruck und Graz und Klagenfurt.

T-Mobile Austria ist eine Tochtergesellschaft der T-Mobile International, der Mobilfunksäule der Deutschen Telekom AG und gehört damit zu einem der führenden Kommunikationsunternehmen weltweit. Dank der internationalen Ausrichtung des Unternehmens profitieren T-Mobile Kunden auch im Ausland von einer breiten Palette an Produkten und Services.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Barbara Holzbauer, MA
Corporate Communications
Tel.: 0676 8200 6017
E-Mail: barbara.holzbauer@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001