A1 Telekom Austria bietet Gehaltserhöhung von 2,86% an

Wien (OTS) - Trotz eines KV-Angebotes, das höher liegt als jenes des Bundes, wurden von der A1 Telekom Austria Personalvertretung Betriebsversammlungen in den nächsten Tagen angekündigt. Das Angebot der Unternehmensleitung von A1 Telekom Austria an die Personalvertretung beträgt durchschnittlich 1,06% zuzüglich eines Biennalsprungs bei Beamten von durchschnittlich 1,8% p.a. Der Bund hat die KV Verhandlungen mit einer Steigerung von durchschnittlich 1,03% abgeschlossen. In Summe hat die Unternehmensführung von A1 Telekom Austria ein Angebot von 2,86% Gehaltserhöhung gemacht.

Der Vorstand von A1 Telekom Austria sowie die 28 Bereichsleiter verzichten 2011 auf 5 % ihres Gehaltes. Dieses Geld wird für Mitarbeiterentwicklungsmaßnahmen verwendet.

Rückfragen & Kontakt:

A1 Telekom Austria AG
Martin Bredl
Corporate Communications
Tel.: +436646620795
Mail: martin.bredl@a1telekom.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TEL0004