FriCon startet den Vertrieb von Anue Systems Network Access Lösungen

Wien (OTS) - FriCon IT/Network Consulting & Engineering, ein führendes Beratungsunternehmen aus Österreich für das Monitoring von Netzwerken und Anue Systems geben den Abschluss eine Partnervertrages bekannt und FriCon startet mit 1. Dezember 2010 den Vertrieb von Anue Systems Lösungen in Österreich. Der Vertrag startet mit 2 großen Projekten im Finanz- und Medienbereich, die auf Grund der hervorragenden Leistungsmerkmale der Anue-Systeme gewonnen werden konnten.

Bei den Anue Data Access Switches der Net Tool Optimizer Serie handelt es sich um hochwertige Network Aggregation und Filtering Switches für die Integration in High Speed Netzwerke (1Gig, 10Gig). Die Systeme Anue 5204 und Anue 5236 bieten High Speed Traffic Aggregation und Filtering und verbinden nach Kundenwunsch JEDES Netzwerk-Interface/Link mit JEDEM Monitoring Tool ("any to any" und "any to many" ...) und sorgen für die Integration auch von 1 Gig Monitoring Tools in 10 Gig Netzwerke und schützen so getätigte Investitionen in Netzwerk Monitoring Tools.

Anue Systems, ein in Austin, Texas angesiedeltes Unternehmen, ist führender Hersteller von Netzwerk Monitoring- ("Net Tool Optimizer") und Netzwerk Test ("Network Emulator") Lösungen und bietet damit umfassende Lösungen für den Test von Netzwerken und für den Access von umfangreichen Monitoring und Analyse Systemen.

Damit ergänzt FriCon das Netzwerk Access Portfolio und bietet mit Datacom im unteren Preisbereich, mit NetOptics im mittleren Preisbereich und mit Anue im oberen Preisbereich das wohl kompletteste Portfolio für jede Kundenanforderung.
Link zu weiteren Informationen
http://www.fricon.at/Insight/anbieter/anue-systems/index.php

Zu Anue Systems , Inc.

Anue Systems, ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Austin, Texas, ist führender Hersteller von Netzwerk Access Lösungen. http://www.anuesystems.com/

Zu FriCon

Das österreichische Beratungsunternehmen "FriCon IT/Network Consulting & Engineering" versteht sich als Technologiepartner von führenden internationalen Anbietern der IT und Telekommunikations-Branche. Schwerpunkt bilden Lösungen für Netzwerk- und Applikationsmonitoring, sowie Planungs- und Securitysysteme.

Rückfragen & Kontakt:

Friedrich Frischauf, FriCon IT/Network Consulting & Engineering
A-1210 Wien, Wolsteingasse 38/3/1, Tel +43 664 302 43 39
Email: f.frischauf@fricon.at, Web: www.fricon.at, www.fricon.at/webshop, www.fricon.at/Insight

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | FRC0001