Christina Laggner neue Pressesprecherin für Unternehmensthemen

Mag. Christina Laggner, 30, seit November Pressesprecherin für Unternehmensthemen bei T-Mobile - Themen: Technik/Netz, Human Resources, CSR und Innovation

Wien (OTS) - Mag. Christina Laggner verstärkt seit 2. November das T-Mobile Corporate Communications Team. In der Funktion als Pressesprecherin Unternehmen ist die 30-Jährige für die Themen Technik/Netz, Human Resources, CSR und Innovation bei T-Mobile und tele.ring verantwortlich. Christina Laggner folgt Susanne Herrnberger-Naglis, MA, nach, die sich seit Ende August in Karenz befindet.

Langjährige Mobilfunkerfahrung

Christina Laggner war zuletzt PR-Managerin bei der bwin Interactive Entertainment AG, wo sie auf internationaler Ebene die Technologie- sowie CSR-Kommunikation des Online-Gaming-Unternehmens koordinierte. Die gebürtige Kärntnerin kann auf langjährige Mobilfunkerfahrung verweisen. Von 2005 bis 2008 war der Kommunikationsprofi für die internen Kommunikationsagenden der ONE GmbH (heute: Orange GmbH) verantwortlich. Die Anfänge des Mobilfunks in Österreich erlebte Christina Laggner bei tele.ring, wo sie zwischen 2000 und 2001 die Presseabteilung verstärkte. Während des Studiums (Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft) in Wien und Göteborg machte die 30-Jährige außerdem NGO-Erfahrung. In der Kommunikationsabteilung der Caritas Österreich, wo Christina Laggner zwischen 2001 und 2004 Station machte, betreute sie unter anderem internationale Kinderpatenschafts-Projekte.

Presseteam komplett

Christina Laggner komplettiert das T-Mobile Kommunikationsteam von Mag. Christian Rothmüller, Unternehmenssprecher und Barbara Holzbauer, MA, Pressesprecherin Produkte. Christian Rothmüller: "Wir freuen uns, mit Christina Laggner einen PR-Profi mit Mobilfunkerfahrung und Leidenschaft für die Branche in unser Team geholt zu haben."

"Mit meiner neuen Herausforderung bei T-Mobile kehre ich wieder zu meinen beruflichen Wurzeln zurück. Wer einmal in einer so spannenden, schnellen und herausfordernden Branche wie dem Mobilfunk gearbeitet hat, der kehrt entweder nie - oder immer wieder zurück. Ich zähle zur zweiten Gruppe", so Laggner.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Barbara Holzbauer, MA
Corporate Communications
Tel.: 0676 8200 6017
E-Mail: barbara.holzbauer@t-mobile.atMag. Christina Laggner
Pressesprecherin Unternehmen
Telefon: +43 1 79585-5148
Mobil: +43 676 8200-5148
E-Mail: christina.laggner@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0002