CCC nach europäischer Call Center Norm zertifiziert

Competence Call Center erhält Zertifizierung EN 15838 mit "null Optimierungspotenzial"

Wien (OTS) - Als innovativer Vorreiter im Call Center Business hat Competence Call Center sich als eines der ersten Call Center im deutschsprachigen Raum für die EN 15838 Zertifizierung entschieden und damit für sich ein wichtiges Differenzierungsmerkmal am Markt geschaffen. Seit 1. November 2010 ist CCC konzernweit für alle 9 Locations in 6 europäischen Ländern zertifiziert.

"Die EN 15838 Zertifizierung ist aktuell die umfassendste und aussagekräftigste Zertifizierung, welche standortübergreifend alle Themen und Prozesse eines Dienstleistungsunternehmens einer Prüfung unterzieht. Sie steht für nachhaltige Qualität und optimale Prozessabläufe im State-of-the-Art Contact Center", so Dipl. Ing. Dr. Peter Jonas, Director Certification der Austrian Standards plus GmbH, bei der offiziellen Übergabe des Zertifikats an Günter Marchel, International Process Management, CCC und Christian Legat, COO, CCC.

Im Zuge der Auditierung in den sechs Disziplinen "Managementstrategie und -politik", "Contact Center Agents", "Infrastruktur", "Prozesse", "Kundenzufriedenheit" und "soziale Verantwortung", stellte das Zertifizierungsunternehmen Austrian Standard plus Certification keinerlei Verbesserungspotenziale im Competence Call Center fest.

Für Kunden ist dies ein weiterer Beweis für das hohe Niveau und den Leistungsanspruch im CCC - nachgewiesen stellen konsistente Abläufe und Prozesse an allen Standorten, sowie die besten Mitarbeiter und Technologien das Qualitätsversprechen von Competence Call Center gegenüber seinen Partnern sicher. Bislang wurde Competence Call Center bereits mit 30 internationalen Awards für seine Top-Services, Projekte, Mitarbeiter und seine Arbeitsumgebung ausgezeichnet.

"Mit der Zertifizierung wird unser Qualitätsanspruch im Hinblick auf Services, kunden- und mitarbeiterorientierte Verfahren und Prozesse, sowie Einsatz von Technologien dokumentiert. Für Partner und potentielle Auftraggeber mit steigenden Leistungsanforderungen ist sie unabhängiger und europaweit einheitlicher Nachweis der hohen Dienstleistungsqualität des Competence Call Center", betont COO Christian Legat die Relevanz einer Zertifizierung für Transparenz im Call Center Business. "Für viele Auftraggeber wird eine Zertifizierung aufgrund ihrer hohen Aussagekraft und Zuverlässigkeit zum wichtigen Entscheidungskriterium".

"Alle für die Zertifizierung notwendigen Systeme und Prozesse wurden seit Bestehen des CCC kontinuierlich aufgebaut und optimiert und jetzt an die spezifischen Zertifizierungsanforderungen angepasst. Die effektive Vorbereitungszeit an allen 9 CCC Standorten betrug etwa 6 Monate", beschreibt Prozessmanager Günter Marchel den Ablauf im Vorfeld der Zertifizierung. "Ich freue mich sehr über dieses großartige Qualitätssigel für CCC und danke unseren Mitarbeitern für Ihren Einsatz, der dies möglich gemacht hat!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Marianne Rutrecht | Public Relations
Competence Call Center
T: 0043-1-81122-7703
marianne.rutrecht@yourccc.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | COC0002