Novatel Wireless übernimmt Enfora

San Diego (OTS/PRNewswire) - Novatel Wireless, Inc. , ein führender Anbieter drahtloser Breitbandlösungen, hat einen definitiven Vertrag geschlossen, in dem festgelegt wurde, dass die Enfora, Inc. übernommen wird, ein privat geführte, in Texas ansässiger Anbieter von intelligenten Asset-Management-Lösungen, die drahtlose Technologie und Maschine-zu-Maschine (M2M) Kommunikationen verwenden. Die Übernahme kostet etwa 64,5 Millionen USD an Barkapital bei Abschluss und unterliegt bestimmten Arbeitskapitaleinstellungen. Werden bestimmte Leistungsziele erreicht, werden möglicherweise noch einmal zusätzlich bis zu 6 Millionen USD im Kontingent berücksichtigt.

Enfora hatte Einkünfte über 61,3 Millionen USD innerhalb der 12-monatigen Periode, die am 30. September 2010 endete, mit Bruttomargen von etwa 36 Prozent. Novatel Wireless erwartet, dass die Übernahme eine unmittelbare Ertragssteigerung bei den Nicht-GAAP-Einkünften (allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze der USA) zu Folge hat.

Enfora verkauft an eine vielfältige Kundenbasis, zum Beispiel an Unternehmen, Anwendungsdienstleister, Erstausrüster (OEMs) und Distributoren. Enforas Produktportfolio besteht aus Smart-M2M-Lösungen - eingebettete Plattformen, integrierte Plattformen und eingebettete Software - die auf einer verteilten, intelligenten und anpassbaren Architektur basieren, die eine wertvolle Verknüpfung zwischen dem Unternehmen und seinen entfernt liegenden Anlagegütern bietet. Der ABI-Forschung zufolge, wird erwartet, dass die Einkünfte auf dem Markt für Mobiltelefon-M2M-Berbindung wachsen werden und zwar zu einer verbundenen Jahresrate von mehr als 22 Prozent bis 2014.

"Diese Übernahme schafft einen Marktführer im Bereich des drahtlosen Datenverkaufs für alle Endmärkte: für Unternehmen, Verbraucher und vertikale Märkte", so Peter Leparulo, Vorsitzender und Firmenchef von Novatel Wireless. "Diese Übernahme erweitert unseren adressierbaren Markt, weitet unser Angebot an ergänzenden Produkten aus, diversifiziert unsere Kundenbasis und verbessert die Profitabilität. Ausserdem stärkt sie unsere Wettbewerbsposition durch die Förderung unserer zusammengeschlossenen Forschungs- und Entwicklungstalente und den gemeinsamen Kundenbeziehungen. Enfora hat mehr als jedes andere Unternehmen M2M-Datenkommunikationen angeboten, konzentriert sich darauf, mit kundenspezifisch angepasster Software und Dienstleistungen einen Mehrwert zu erreichen und passt in unsere Unternehmensstrategie, indem Hardware und Software mit integrierten Lösungen kombiniert werden."

Die wichtigsten Vorteile dieser Übernahme sind zum Beispiel: - Diversifizierung der Novatel Wireless-Kundenbasis und der Produktlinien in angrenzende Märkte. - Förderung der Unternehmensstrategie, auf allen Endmärkten intelligente Geräte anzubieten - bei Unternehmen, Verbrauchern und vertikalen Anwendungen. Enfora hat differenzierte Lösungen für die Segmente der Schlüsselmärkte entwickelt, zum Beispiel für das Transportwesen, die industrielle Automatisierung, Sicherheit und Gesundheitswesen. - Es wird ein starkes Wachstumsprofil geschaffen, durch das Zusammenbringen von langfristigen Kundenbeziehungen mit Betreibern von drahtlosen Netzen, Kabelnetzbetreibern, Verteilern, Einzelhändlern, virtuellen Mobilfunknetzbetreibern (Mobile Virtual Network Operators - MVNOs), führenden Erstausrüster(OEMs) für sowohl Mobile-EDV als auch für vertikale Märkte, Unternehmen und Anwendungsdienstleister. - Die Forschung und Entwicklung werden vorangetrieben sowie die Produkt-Portfolios und die geographische Reichweite der zusammengeschlossenen Firma gefördert.

"Ich freue mich sehr Mark Weinzierl, Gründer und Firmenchef von Enfora, in unserem Senior-Management-Team begrüssen zu dürfen", fügte Hr. Leparulo hinzu. "Seine Führung und seine Kenntnisse werden ein grosser Gewinn für Novatel Wireless sein, damit sich das Unternehmen weiterentwickeln kann."

"Wir bringen zwei eindeutige Führer der Datenkommunikation zusammen", so Mark Weinzierl. "Unsere Kunden werden auf grossartige Weise von der modernen Technologie von Novatel Wireless und den starken Beziehungen mit Mobilfunkanbietern sowie von der Finanzstärke profitieren. Unser zusammengeschlossenes Unternehmen wird so gut positioniert sein, dass es die wachsende Nachfrage nach drahtlosen Datenlösungen und der damit verbundenen Software erfüllen kann."

Enfora wird als eine Novatel Wireless Geschäftseinheit agieren und die zusammengeschlossene Firma wird die Bildung von Synergien in der Produktentwicklung, Verkaufskanäle und ergänzende Ressourcen unterstützen.

Zusätzliche Bedingungen der Transaktion

Novatel Wireless und Enfora haben einen Vertrag und nachfolgenden Zusammenlegungsplan unterzeichnet, in dem Enfora eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Novatel Wireless wird. Es wird erwartet, dass die Übernahme Ende November abgeschlossen ist. Eine kontrollierende Mehrheit der Aktionäre von Enfora hat der Übernahme unwiderruflich zugestimmt.

Der Kaufpreis beinhaltet die Zahlung aller Schulden. Die Übernahme wird vom Kassenbestand bezahlt. Bis zum 30. September 2010 hatte Novatel Wireless etwa 183 Millionen USD an Bargeld und vermarktbare Wertpapiere in ihrer Bilanzaufstellung, ohne Schulden.

Cowen and Company ist im Zusammenhang mit dieser Transaktion als exklusiver Finanzberater für Novatel Wireless tätig. Jefferies & Co. ist als exklusiver Finanzberater für Enfora tätig.

Information zur Telefonkonferenz

Novatel Wireless wird heute um 8:00 Uhr Ostküstenzeit (Eastern Time - ET) eine Telefonkonferenz und Live-Webcast für die Analysten und Investoren abhalten, um Einzelheiten der Übernahme zu erörtern. Parteien in den Vereinigten Staaten und Kanada rufen 877-941-8632, um an der Telefonkonferenz teilzunehmen. Internationale Parteien können Zugang unter der Rufnummer +1-480-629-9820 erhalten.

Zugang zum Webcast bekommt man über den Bereich "Investorenbeziehungen/ Investor Relations" auf der Webseite des Unternehmens unter http://www.novatelwireless.com. Der Webcast wird dort 90 Tage lang archiviert. Zwei Stunden nach der Telefonkonferenz wird es auch eine telefonische Wiederholung der Telefonkonferenz geben und diese wird bis zum 15. November laufen. Um die Wiederholung zu hören, müssen die Parteien in den Vereinigten Staaten und Kanada die Nummer 800-406-7325 anrufen und den Pass-Code 4375599 eingeben. Internationale Parteien müssen die Nummer +1-303-590-3030 anrufen. Zusätzlich wird noch, bevor die Telefonkonferenz beginnt, die Pressemitteilung von Novatel Wireless auf der Webseite von Novatel Wireless zur Verfügung stehen.

Über Novatel Wireless

Novatel Wireless ist führend in der Konstruktion und Entwicklung von innovativen "Wireless Broadband" Zugangslösungen, die auf 3G und 4G Technologien basieren. Novatel Wireless' "Intelligenter Mobile Hotspot" Produkte, Software, USB Modems und eingebettete Module ermöglichen auf führenden drahtlosen Datennetzwerken drahtlosen Internetzugang bei Höchstgeschwindigkeit. Das Unternehmen bietet Betreibern, Distributoren, OEMs und Vertikalmärkten weltweit spezialisierte Wireless-Lösungen. Novatel Wireless hat seinen Hauptsitz in San Diego, Kalifornien und ist gelistet, bei NASDAQ:
NVTL. Weitere Informationen finden Sie auf www.novatelwireless.com. (NVTLG)

(C) 2010 Novatel Wireless, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Der Name Novatel Wireless und das Logo sind Handelsmarken der Novatel Wireless, Inc. Die hier genannten Namen anderer Firmen, Produkte oder Dienstleistungen sind die Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Über Enfora

Enfora ist ein führender Anbieter von intelligenten, drahtlosen Asset-Management-Lösungen (Verwaltungslösungen der Anlagengüter), die es den Unternehmen möglich machen, auf Informationen ihrer geografisch verteilten Anlagengüter zuzugreifen, zu analysieren und zu beeinflussen, indem standortbasierte Anagenverwaltungslösungen zur Überwachung und Steuerung verwendet werden. Enforas Lösungen, die aus eingebetteter drahtloser Software, Netzwerk-Edge drahtlosen Plattformen und Unternehmens-Software bestehen, basieren auf ihrer verteilten intelligenten Architektur, die eine Verknüpfung zwischen einem Unternehmen und seinen entfernt liegenden Anlagen bietet. Enfora dient primär den Bereichen Transport, Sicherheit, Energie und den medizinischen Marktsegmenten. Weitere Informationen finden Sie auf www.enfora.com.

Wichtiger Hinweis bezüglich der zukunftsgerichteten Aussagen

Einige der Informationen, die in dieser Pressemitteilung vorgestellt werden, enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf die aktuellen Erwartungen, Annahmen, Einschätzungen und Prognosen des Managements stützen. In diesem Zusammenhang richten sich zukunftsgerichtete Aussagen oft auf die erwartete und zukünftige Unternehmensentwicklung und die finanzielle Entwicklung und beinhalten häufig Worte wie "können", "einschätzen", "antizipieren", "glauben", "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "projizieren", "wird" und ähnliche Worte und Sätze, die auf zukünftige Ergebnisse verweisen. Die Informationen, die in dieser Mitteilung vorgestellt werden, die mit unserer Übernahme von Enfora zu tun haben, der Abschluss dieser Übernahme, die erwarteten Vorteile dieser Übernahme und die finanziellen und betrieblichen Ergebnisse des zusammengeschlossenen Unternehmens, die auf die Übernahme folgen, sind zukunftsgerichtet. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten die stark von den tatsächlichen Ergebnissen abweichen können, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen vorweggenommen werden. Das Unternehmen kann daher nicht für die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften garantieren. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich stark von den Erwartungen des Unternehmens unterscheiden.

Diese Faktoren sowie auch noch andere Faktoren, die in den Berichten beschrieben werden, die vom Unternehmen bei der SEC (stehen auf www.sec.gov zur Verfügung) eingereicht wurden, können dazu führen, dass sich die Ergebnisse stark unterscheiden. Novatel Wireless übernimmt keine Verpflichtung, bei den zukunftsgerichteten Aussagen auf irgendeinem Grund Aktualisierungen vorzunehmen, selbst wenn neue Informationen oder andere Ereignisse in Zukunft stattfinden, es sei denn, es wird durch das anzuwendende Recht verlangt und durch unsere stetigen Verpflichtungen zum Berichtswesen gemäss des "Securities Exchange Act" von 1934, in der neuesten Fassung.

Rückfragen & Kontakt:

Investorenkontakt:
William A. Walkowiak, CFA
Novatel Wireless
+1-858-431-3711
ir@nvtl.com
Pressekontakt:
Charlotte Rubin
Novatel Wireless
+1-858-812-3431
crubin@nvtl.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0007