Planet 3 bleibt Nummer eins bei Mobile Advertising

Wien (OTS) -

  • Reichweite von Planet 3 wächst mit 345.439 Unique Clients weiter
  • Neu bei 3: In App Advertising bei Wikitude und vooch
  • MMA Award geht an die 3D Roadshow von Sony und OMG

Der Planet 3, das Info- und Unterhaltungsportal von 3, ist weiterhin die unangefochtene Nummer eins unter den mobilen Werbeträgern. Das belegen auch die aktuellen, von der Österreichischen Werbeanalyse (ÖWA) geprüften Reichweiten-Messungen:
345.439 Unique Clients, 3.589.535 Visits sowie 22.678.453 Page Impressions verbuchte das Portal im September 2010.
Trotz steigender Konkurrenz - immer mehr Portale werden von ÖWA Basic ausgewiesen - kann der Planet 3 nicht nur die Spitzenposition halten, sondern auch die eigene Reichweite konsequent weiter ausbauen.

Die Reichweiten der beiden Portale Planet 3 und www.drei.at weisen ein starkes Wachstum auf. Mit 485.327 Unique Clients, 1.874.456 Visits und 7.060.233 Page Impressions (Stand: September 2010) konnte die Website "drei.at" eine Steigerung von 14 Prozent seit September 2009 verzeichnen. Insgesamt kommt das 3Netzwerk auf rund 29 Millionen Page Impressions.

Augmented Reality und Dialogmarketing als Wachstumsmotoren

Um dieses Wachstum auch in Zukunft weiterführen zu können, erweitert 3 laufend die Möglichkeiten für seine Werbekunden. Neuester Streich ist dabei Imagewerbung in der Augmented Reality App Wikitude sowie Dialogmarketing- und Couponing-Kampagnen gemeinsam mit dem Partnerunternehmen vooch. Darüber hinaus erarbeiten die Spezialisten von 3 laufend neue, spannende Formen des mobilen Marketings.

"Ein großer Bonus des Premiumportals Planet 3 ist, dass bei der Nutzung für unsere Kunden keinerlei Kosten für das verwendete Datenvolumen anfallen. Zusätzlich gibt es am Planet 3 das größte MobileTV-Portfolio und eine eigene Videothek mit aktuellen Spielfilmen in voller Länge. Durch diese hochwertigen Inhalte bauen wir unsere Reichweite kontinuierlich aus", erklärt Andreas Martin, Head of Business Developement bei 3.

MMA Award geht an Sony und OMG

Als Vorreiter der Branche hat sich 3 auch dazu entschlossen die Mobile Marketing Association Austria zu unterstützen und den MMA Award zu sponsern. Dabei wurden Sony Austria und die Mediaagentur OmnicomMediaGroup (OMD) für die Kampagne "3D Roadshow" ausgezeichnet. "Uns ist es wichtig, die unzähligen Möglichkeiten sowie die exakte Segmentierung von Mobile Marketing hervor zu streichen. Die Sieger-Kampagne nutzte die Vorteile von mobilem Marketing effizient sowie kreativ und ist daher ein sehr gutes Beispiel, was heute möglich ist. Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern!", so Martin abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001