Kapsch BusinessCom auf der GAST 2010: Neue Infotainment-Lösungen für den Tourismusbereich

Wien (OTS) - Kapsch BusinessCom ist auch dieses Jahr ein wichtiger Partner der GAST (06. - 10. November 2010, Halle 04 / Stand 300) im Messezentrum Salzburg. Der führende Anbieter bei Kommunikations- und Datenlösungen für Hotellerie und Gastgewerbe überzeugt mit neuen Infotainment-Lösungen. So zeigt Kapsch zum Beispiel gemeinsam mit Planet Digital und Samsung Live-Demos zu innovativen IPTV Lösungen. Neuerungen gibt es auch bei Digital Signage (also der Digitalen Beschilderung). Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen spezifische Kommunikations-Lösungen aus seinem reichhaltigen Angebots-Portfolio für Hotellerie und Gastgewerbe.

Als führender Dienstleister bei Kommunikations- und EDV-Lösungen für Hotellerie und Gastgewerbe darf Kapsch BusinessCom auch auf der diesjährigen GAST nicht fehlen. Das Kapsch BusinessCom Angebot für Hotellerie und Gastgewerbe reicht von Systemen für Kommunikation, über Datensicherheit, Service- und Wartungsdienstleistungen bis zur weltweiten Vernetzung von Hotelketten. Kunden bringt diese Lösungsstrategie Nachhaltigkeit, geringe Betriebskosten, Investitionsschutz und Zukunftssicherheit.

Bekannt für seine IT-Innovationen, wird Kapsch BusinessCom dieses Jahr auf der GAST einen Schwerpunkt auf Infotainment legen. Damit wird der Hotelfernseher zur Surfstation und Plattform für die Präsentation sämtlicher Hotelangebote. Infotainment von Kapsch bietet dem Hotelgast nicht nur Info-TV und Video-on-demand, sondern erleichtert zusätzlich eine Reihe von Abläufen im Hotel, zum Beispiel durch Fast Check-out über den Fernsehschirm, das den Gang zur Rezeption ersetzt. Dieses Jahr können Interessierte bei Kapsch BusinessCom Live-Demos mit Planet Digital und Samsung einen Eindruck von der Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten gewinnen. Vom Aufbau des SAT-Systems bis zum Anschluss der einzelnen Fernseher in jeder Größe und Ausführung: Von Kapsch BusinessCom gibt es alles aus einer Hand.

Komfort für den Gast durch Digitale Beschilderung

Neben den bereits genannten Multitainmentsystemen auf Basis IPTV bietet Kapsch BusinessCom mit Digital Signage (also der Digitalen Beschilderung) einen zweiten zentralen Lösungsbereich an. Diese Systeme präsentieren tagesaktuell sämtliche Angebote im und um das Hotel. Elektronische Displays und eine leistungsstarke Content-Management-Software ergänzen sich dabei zu einem idealen Leit- und Informationssystem, das vom Hotelier selbst verwaltet werden kann. Über das intuitive Interface der Software können Konferenzräume gebucht und digital beschildert werden. Die Belegung der Räume erscheint automatisch auf den an den Räumen installierten TFT Monitoren. Ein Bildschirm in der Lobby - der zugleich auch Willkommenstafel und Infoboard ist - zeigt die Raumübersicht an und weist den Besuchern den richtigen Weg. Damit finden die Gäste völlig problemlos zum Ziel und das Personal wird entlastet.

Mehr Sicherheit für die Hotellerie

Ein weiterer wichtiger Bestandteil im Tourismusbereich ist die Sicherheit: Der Schutz des Eigentums im Urlaub ist für Gäste besonders wichtig. Kapsch BusinessCom bietet daher für Hotelbetriebe intelligente Key-Card Systeme für den Zimmerzutritt und Videoüberwachungslösungen, die das Eigentum der Gäste optimal absichern. Auch Maßnahmen wie Datensicherung, Zutrittskontrolle, Serverraumüberwachung, oder die Schulung von Mitarbeitern werden durch Kapsch angeboten.

Kapsch Lösungen bieten ein perfektes Zusammenspiel

Der besondere Vorteil bei all diesen Lösungen ist ihr optimales Zusammenspiel. Kapsch BusinessCom verbindet die Produkte nicht nur auf Wunsch miteinander, sondern bietet zudem ein optimales Schnittstellenmanagement zu bestehenden oder geplanten Lösungen anderer Markteilnehmer.

Weitere Informationen zur GAST 2010 unter: http://www.gastmesse.at

Die Kapsch BusinessCom AG - ein Unternehmen der Kapsch-Gruppe -ist mit über 841 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 167 Millionen Euro in Österreich der führende Systemintegrator für state of the art Enterprise Lösungen im Telekommunikations- und Netzwerkbereich und ein etablierter Anbieter für IT Lösungen. Das Gesamtlösungsportfolio umfasst die Geschäftsfelder Business Protection, Collaboration - also die Zusammenarbeit von Teams-, Network Excellence, IT Performance, Outtasking- und Multimediasolutions, inklusive der notwendigen Basisinfrastruktur für all diese Lösungen. Abgerundet wird das Portfolio durch zahlreiche Kapsch Dienstleistungen wie maßgeschneiderte Finanzierungs- und Servicevarianten oder auch Consulting und Projektmanagement bei komplexen Projekten.

Kapsch BusinessCom setzt auf Herstellerunabhängigkeit und Partnerschaften mit weltweit technologisch führenden Anbietern wie Cisco, Microsoft, Aastra, Avaya, HP und vielen anderen, mit denen Kapsch bei seinen über 15.000 Kunden integrierte Lösungen realisiert.

Durch die lokale Präsenz in den Ländern Kroatien, Bulgarien, Polen, Slowakei, Tschechien, Rumänien, und Ungarn mit weiteren rund 300 Mitarbeitern ist Kapsch BusinessCom auch in Zentral- und Osteuropa ein führender Anbieter.

Rückfragen & Kontakt:

Kapsch BusinessCom:
Dkfm. Jutta Hanle
Unternehmenskommunikation
Kapsch BusinessCom AG
Tel.: +43 (0) 50 811 5787
E-Mail: jutta.hanle@kapsch.net
www.kapsch.net

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | KPS0001