tele.ring feiert eine halbe Million Mücke-Kunden: Der neue Wertkartentarif "Mücke 500" ab 2. November als Dankeschön

Wien (OTS) -

  • 500 Minuten um 5,- Euro pro Monat. Ohne Anmeldung, ohne Bindung
  • Mücke-Startpaket jetzt um 5,- Euro (statt 9,90 Euro)
  • Nur so lange der Vorrat reicht

500.000 Mücke-Kunden sind nicht nur tele.ring, sondern auch Mücke-Fans einen Freudentanz wert. Anlässlich des freudigen Ereignisses bringt tele.ring am 2. November den neuen Wertkartentarif "Mücke 500". Das Startpaket kostet 5 Euro, ein Gesprächsguthaben von 5 Euro ist inkludiert. Nach dem Tarifwechsel zu "Mücke 500" kann der Mücke-Besitzer 500 Minuten in alle österreichischen Netze telefonieren. Der Clou: Alle "Mücke 200"-Kunden werden ab 2. November automatisch und ohne zusätzliche Kosten auf "Mücke 500" umgestellt und können somit 300 Minuten mehr als bisher pro Monat vertelefonieren.

Keine Anmeldung, kein Mindestumsatz, volle Kostenkontrolle

tele.ring startete bereits im Frühjahr 2007 mit dem einzigartigen Wertkartenangebot Mücke. Unter diesem Motto setzt tele.ring die erfolgreiche Preisoffensive am österreichischen Mobilfunkmarkt fort. Mit tele.ring Mücke wird die Strategie als Preis-Leistungs-Führer am österreichischen Mobilfunkmarkt auch im Wertkartensegment konsequent umgesetzt. Es werden klassische Wertkarten-Kunden angesprochen, die keine lästigen Anmeldeverfahren und auch keinen Mindestumsatz wollen - aber dafür auf volle Kostenkontrolle setzen.

Das tele.ring Startpaket ist für kurze Zeit um einen Verkaufspreis von 5,- Euro (statt 9,90,- Euro) inklusive 5 Euro Gesprächsguthaben in allen tele.ring Shops, im Fachhandel, bei Libro und in allen Trafiken erhältlich.

Inkludierte Freiminuten gelten österreichweit jeweils 30 Tage. Abbuchung der monatlichen Gebühr von 5 Euro erfolgt jeweils alle 30 Tage (Abrechnungsperiode) mit 1. aktiven Gespräch des Monats. Nicht verbrauchte Freieinheiten werden nicht in den Folgemonat übertragen. Nach Verbrauch der Freieinheiten Euro 0,20 pro Min./SMS in alle Netze österreichweit, ausgenommen Mehrwert/Nachrichtendienste und Sonder-/Kurzrufnummern. Taktung 60/60. Stand 10/10.

Weitere Informationen unter www.telering.at

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Holzbauer
Tel: 01-79 585-6017
Fax: 01-79 585-6586
presse@telering.co.at
www.telering.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001