Windows Live Essentials 2011 ab sofort in Österreich verfügbar

Neue kostenlose Programmsuite von Microsoft vernetzt PC, Smartphone und das Web

Wien (OTS) - Die neue Generation der Windows Live Essentials steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Unter http://explore.live.com/ bietet Microsoft die komplett aktualisierten und erweiterten Versionen der Anwendungen Windows Live Messenger, Mail, Writer, Mesh, Family Safety, Fotogalerie und Movie Maker. Auch der Email Service Hotmail ist von Grund auf neu gestaltet und auf die Anforderungen des modernen vernetzten Anwenders aktualisiert worden. Windows Live Essentials 2011 bietet zahlreiche neue Funktionen und ermöglicht eine noch stärkere Integration von Online-Netzwerken, Social Media Plattformen und verschiedenen E-Mail-Konten. Im Mittelpunkt steht die Zusammenführung zentraler Anwendungen an einem Ort durch ein Service-Paket - erlebbar über das Web und PC oder Smartphone. Zusätzlich hat Microsoft seinen Synchronisationsdienst Mesh weiterentwickelt. Dieser unterstützt nun den direkten Remote-Zugriff von Endgeräten, wie zum Beispiel vom Smartphone auf den PC. Windows Live Essentials 2011 steht weltweit kostenlos zur Verfügung - derzeit nutzen bereits mehr als 500 Millionen Menschen Windows Live.

Laut der neusten ÖWA plus Auswertungen nutzen mehr als 35% aller Österreicher jedes Quartal MSN und Windows Live. Ab 15. Oktober ist nun auch die neue Windows Live Essentials 2011 Familie vollständig für alle heimischen Anwender verfügbar. "Die Fertigstellung der Windows Live Essentials 2011 ist ein wichtiger Meilenstein für Microsoft", so Robert Lampl, Leiter des Geschäftsbereichs Online Services und Windows bei Microsoft Österreich. "Wir erweitern damit das Windows-Erlebnis für Privatanwender - so kann jeder von der über 15-jährigen Microsoft Cloud Computing Erfahrung profitieren. Die Anwender wollen direkten Kontakt zu ihren Freunden und erwarten die sichere Verfügbarkeit ihrer Daten auf allen Geräten ihrer Wahl. Egal, ob sie Windows Live Messenger, Office Web Apps oder Hotmail nutzen, Windows Live Essentials 2011 bieten neue breite Möglichkeiten für die vernetzten Anwender von heute."

Auch Roman Kronberger, Business Unit Manager von DiTech, Österreichs Fachhändler für Computer, Komponenten und IT-Zubehör, setzt auf Windows Live Essentials: "Wir werden Windows Live Essentials unseren Kunden empfehlen und vorinstallieren. Unsere Mitarbeiter verwenden heute schon den neuen Windows Live Messenger, der sich auch optimal auf mobilen Geräten einsetzen lässt. Zusätzlich schätzen unsere Mitarbeiter Windows Live Mesh, womit sie überall von unterwegs auf die Inhalte ihres Computers zugreifen können. Auch der Datenaustausch über Skydrive ist wirklich toll - Datentransport auf USB-Sticks gehört damit der Vergangenheit an."

"Windows Live Essentials 2011 werden auf unseren PCs standardmäßig vorinstalliert", so Mag. Valentin Trummer, Head of Sales & Marketing bei der Quanmax AG, einem der größten PC-Hersteller Österreichs mit den Marken chiliGREEN und MAXDATA. "Wir sind vom Leistungsspektrum der Windows Live Essentials 2011 beeindruckt. Durch die nahtlose Vernetzung von online und offline Inhalten in Verbindung mit Sozialen Netzwerken wird Cloud Computing im Heimanwender-Bereich nun tatsächlich erlebbar."

Social Media Komplettausstattung

Eine der wichtigsten Neuerungen der Windows Live Essentials ist die direkte Verknüpfung der Anwendungen mit Social Media Plattformen. So können sich Anwender direkt aus dem Windows Live Messenger mit ihren Kontakten auf Facebook, Xing oder MySpace verbinden, chatten und die Statusupdates im Messenger empfangen oder selbst posten -separates einloggen auf den einzelnen Plattformen ist nicht mehr nötig. Die HD-Fähigkeit des Messengers setzt zudem neue Maßstäbe in der Video-Kommunikation mit Freunden und Familie. Darüber hinaus lassen sich bearbeitete Fotos und Videos in der Windows Live Fotogalerie und mit dem Movie Maker blitzschnell auf Flickr oder YouTube veröffentlichen. Mit Skydrive steht außerdem eine virtuelle Festplatte zum Speichern und Datenaustauschen bereit. Auch bei der Archivierung von Fotos gibt es Neuerungen: Die Windows Live Fotogalerie erkennt Gesichter und setzt Personen-Tags. Diese Verknüpfung erleichtert das Wiederfinden von wichtigen Kontakten im eigenen Bilderarchiv. Ebenfalls weiterentwickelt wurde die Blog-Software Windows Live Writer: Künftig bietet Writer neben Blogger und Typepad auch eine direkte Verbindung zum populären Blog-Dienst WordPress.

Überallverfügbarkeit mit Mesh und Skydrive

Mit Windows Live Mesh hat Microsoft seine bislang als Sync bekannte Synchronisationssoftware weitreichend aktualisiert und erweitert. Mesh bietet mehr als die reine Synchronisierung von Dateiordnern. Mithilfe der Remoteverbindung können Nutzer zwei Computer einfach verbinden. Dadurch kann beispielsweise über einen mobilen PC auf alle Programme und Dateien des PCs Zuhause zugegriffen werden. Insgesamt lassen sich fünf Gigabyte Daten mit der virtuellen Festplatte Skydrive synchronisieren.

Bilder und Videos bearbeiten wie die Profis

Windows Live Fotogalerie und Movie Maker verfügen ab sofort über erweiterte Werkzeuge zur Bild- und Videobearbeitung. Mittels FotoFusion lassen sich beispielsweise mehrere Aufnahmen eines Gruppenfotos miteinander kombinieren und einzelne Bildausschnitte austauschen. Und mit der Snapshot-Funktion des Movie Maker lassen sich einzelne Bilder aus Filmszenen erstellen, die sich dann wieder einfach in ein eigenes Video einbauen lassen.

Weitere Informationen unter:
Download Windows Live Essentials 2011:
http://explore.live.com/
The Windows Blog:
http://windowsteamblog.com/Windows_Live/b/windowslive/
Windows Live Bog:
http://windowsliveblog.spaces.live.com/
Windows Live YouTube Kanal: http://www.youtube.com/user/windowslivede

Windows Live auf Facebook:
http://www.facebook.com/WindowsLiveDe?ref=ts

Alle aktuellen Presseaussendungen sowie Bildmaterial unter:
www.microsoft.com/austria/presse und unter www.twitter.com/MicrosoftAT.

Rückfragen & Kontakt:

Agenturkontakt:
Pleon Publico, Public Relations & Lobbying
Mag. Rudolf Greinix
Neulinggasse 37, 1030 Wien
Tel: +43 (1) 71786-139
Mobile : +43 664 808 69 139
Mailto: rudolf.greinix@pleon-publico.at

Pressekontakt:
Microsoft Österreich
Herbert Koczera
Am Europlatz 3, 1120 Wien
Tel. +43 (1) 61064-134
Fax +43 (1) 610 64-200
Mailto: i-herbk@microsoft.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MIC0002