NOUS bringt die "Presse" aufs iPad und iPhone

Wien (OTS) - NOUS entwickelt neben den bekannten NOUS-Guides auch Apps - wie zuletzt für die Tageszeitung "Die Presse". Diese App für das iPad, das iPhone und den iPod Touch bietet ein neues Lese-Erlebnis mit Zeitungsfeeling und steht ab sofort im App-Store zum Download bereit.

NOUS und Die Presse

Seit 2008 ist der Multimediaguide-Entwickler NOUS zertifizierter Apple Developer und entwickelt zusätzlich Apps für Plattformen wie iPhone, iPad, Windows Mobile oder auch Android. Eine Vielzahl an Apps für all diese Plattformen ist bei NOUS gerade in Entwicklung. NOUS gelang es mit der App für die "Presse" das Feeling der gedruckten Ausgabe mit den modernsten Technologien zu verbinden. Und dies sowohl für das iPad als auch in einer angepassten Version für das iPhone und den iPod Touch.

Mit dem Start der App erscheint die jeweils aktuellste Tagesausgabe im Zeitungslayout auf dem iPad bzw. dem iPhone und dem iPod Touch. Auf der iPad-Startseite sind ebenso auch die Ausgaben der letzten 14 Tage mit ihren Titelseiten zu sehen. Die einzelnen Ausgaben können heruntergeladen werden und werden dann automatisch in der Rubrik "Meine Ausgaben" gespeichert. Hier hat der User jederzeit - auch ohne Internetverbindung - die Möglichkeit, in "seinen" Ausgaben zu schmökern.

Das Layout der Zeitung wird dabei immer beibehalten. Beim Anklicken eines Artikels erscheint dieser groß in einem eigenen Fenster, sodass der Inhalt optimal lesbar wird. Die Schrift kann ebenso vergrößert werden. Der gesamte Inhalt passt sich immer dem Format des Displays an. Aktualisierungen erfolgen regelmäßig auf der App-Startseite. Zusatzfeatures, wie Archivfunktion, Links, Videos, etc. erweitern multimedial das Zeitungsangebot. Und ein Live-Ticker verrät immer die aktuellsten Nachrichten.

"Die App entstand in enger Kooperation mit der "Presse" und daher ist sie zu einer gelungenen Zeitungs-App geworden", so NOUS-Geschäftsführer Alexander Stickelberger.

"Die Presse"-App steht ab sofort für eine kostenlose Kennenlernphase im App-Store zum Download bereit.

Über NOUS

Der NOUS-Guide und das dazugehörige Redaktionssystem entstanden 2004 in einer Kooperation mit dem BA-CA Kunstforum Wien. 2006 folgte die Gründung der NOUS Wissensmanagement GmbH, die seither erfolgreich Multimediaguides für internationale Museen, Besucherzentren und Ausstellungen entwickelt. Neben der Integration der NOUS-Guides unterstützt NOUS Institutionen, die vom klassischen Audioguide zu einer neuen, aber standardisierten Multimedialösung wechseln wollen und hilft bei der Integration, aber auch bei der Ausarbeitung neuer Business-Modelle und Ressourcenverteilung innerhalb der Organisation. NOUS verfügt heute über Niederlassungen in San Francisco (USA) und in Dänemark. Seit 2008 ist NOUS zertifizierter Apple Developer und entwickelt zusätzlich Apps für Plattformen wie iPhone, iPad, Windows Mobile oder auch Android.

Mehr Infos und alle Referenzkunden gibt es unter:
www.nousguide.com

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vasak
Presse und PR
NOUS Wissensmanagement GmbH
Tel: 0699/120 895 59
press@nousguide.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NOU0001