Businesslösungen besser venetzen und nutzen

Man kennt das ja – in einem Unternehmen existieren die unterschiedlichsten IT Lösungen, die für sich eine  "IT Insellösung" darstellen. Informationen müssen an anderen Stellen wieder neu eingegeben werden, um damit weiterarbeiten zu können.

Wir finden es  schade, hochwertige IT-Produkte nur einzeln zu nutzen. Durch das breite Microsoft Produktportfolio ergeben sich Synergien, die wir zu nutzen verstehen. Wir kennen jede der von uns angebotenen Lösungen im Detail und wissen, wie wir im Zusammenspiel das Beste für Unternehmen herausholen können. Die Synergieeffekte des Microsoft Produktportfolios ergänzt um unsere langjährige Erfahrung und oft unkonventionelle Herangehensweise bringen frischen Wind in das Thema Unternehmenssoftware.

Bereits im Standard "verstehen" sich viele der von uns angebotenen Systeme wie zum Beispiel das ERP System Microsoft Dynamics NAV und das Kundenbeziehungsmanagement Tool Microsoft Dynamics CRM. Durch einen Connector ist es möglich, Daten aus dem ERP System im CRM weiter zu bearbeiten und so eine umfassende Kundensicht zu ermöglichen. In dieselbe Kerbe schlägt auch die Integration von CRM und SharePoint. In vielen Unternehmen liegt die Nutzung von SharePoint und Dynamics CRM nahe beieinander. Daher macht eine Integration hier natürlich besonders viel Sinn.
Mit SharePoint 2010 und Dynamics CRM können Sie jetzt ganz einfach Dokumentenbibliotheken aus SharePoint in Dynamics CRM einbinden. Außerdem ist es möglich z.B. Kundendaten zur Verschlagwortung von Dokumenten in SharePoint zu nutzen.  Damit sind auch alle relevanten Dokumente direkt beim Kunden abgespeichert.

Microsoft Dynamics NAV und CRM, CRM und SharePoint "verstehen" sich also bereits im Standard. Außerdem „passt“ SharePoint auch hervorragend zu Microsoft Office und Lync als neue Möglichkeit der Kommunikation. Was aus unserer Sicht noch fehlte, war eine  Integrationsmöglichkeit von Microsoft Dynamics NAV und SharePoint.

Mehr Integration in der Unternehmenssoftware  (http://www.provaria.com/Unternehmenssoftware/IntegrativesArbeitenmitMicrosoftProdukten/tabid/267/Default.aspx)

Mit SPI, der SharePoint/NAV Integration haben Unternehmen nun auch die Möglichkeit, diese beiden Werkzeuge effizienter und effektiver zu nutzen.  Mit der SharePoint/NAV Integration SPI ist es möglich, relevante Informationen aus dem ERP System Dynamics NAV in SharePoint zu verwalten.

Damit laufen relevante Informationen aus allen Unternehmensbereichen in SharePoint zusammen. Die Business Plattform wird so zum Zentrum Ihrer Informationen aus allen Unternehmensbereichen.

Die Entscheidung, welche Belege und Reports aus Dynamics NAV in SharePoint abgelegt werden sollen sowie wie und wann die Übergabe erfolgt, liegt beim Unternehmen.  Der Einsatz unseres Add-ons SPI unterstützt und automatisiert alle Prozesse in komplett neuer Art und Weise. Angebote, Aufträge, Lieferscheine und Rechnung aus NAV werden übersichtlich und beschlagwortet in SharePoint abgelegt und vermeiden so in Zukunft lästiges Suchen nach wichtigen Informationen. Das Resultat: Transparenz und jederzeit abrufbare, präzise Informationen.