Daten- und Informationssicherheit im Gesundheitswesen

Bei der 6. Technik im Krankenhaus-Tagung am 23.5. in Wien, veranstaltet vom WEKA-Verlag, spricht Günter Kahr, der ISO 27001-Experte des TÜV AUSTRIA, über die enorme Bedeutung von Daten-und Informationssicherheit im Gesundheitswesen sowie entsprechende Sicherheitsvorkehrungen und Zertifizierungsmaßnahmen.

Bei der 6. Technik im Krankenhaus-Tagung am 23.5. in Wien, veranstaltet vom WEKA-Verlag, spricht Günter Kahr, der ISO 27001-Experte des TÜV AUSTRIA, über die enorme Bedeutung von Daten-und Informationssicherheit im Gesundheitswesen sowie entsprechende Sicherheitsvorkehrungen und Zertifizierungsmaßnahmen.

Fotograf:
Andreas Amsüss
Fotocredit:
TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss
Personen:
Günter Kahr, TÜV AUSTRIA
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3417 x 5125px (3MB)
Veröffentlicht:
24. April 2019, 08:30

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: