5G-Forschung: AIT erhält erste Funklizenz

Die AIT Massive MIMO Basis Station besteht aus freiprogrammierbaren Funkmodulen und einer Kalibrationseinheit. Damit können 5G Funksysteme vermessen und ihre Eigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten der Mobilteile erforscht werden.

Die AIT Massive MIMO Basis Station besteht aus freiprogrammierbaren Funkmodulen und einer Kalibrationseinheit. Damit können 5G Funksysteme vermessen und ihre Eigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten der Mobilteile erforscht werden.

Fotograf:
Michael Mürling
Fotocredit:
AIT
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3333 x 5000px (6MB)
Veröffentlicht:
18. Dez. 2018, 12:26

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: