Österreichische Open-Source Software Pimcore erhält 3,5 Mio. USD

Open-Source ist auf dem Vormarsch. Das gesamte Team von Pimcore freut sich über das 3,5 Mio. USD Investment.

Open-Source ist auf dem Vormarsch. Das gesamte Team von Pimcore freut sich über das 3,5 Mio. USD Investment.

Fotograf:
Pimcore
Fotocredit:
Pimcore
Personen:
v.l.: Shashin Shah (CEO von Pimcore Global Services), Roland Dessovic (Pimcore Geschäftsführer) und Dietmar Rietsch (Pimcore Geschäftsführer).
Ort:
Österreich / Salzburg
Originalgröße:
3000 x 2000px (1MB)
Veröffentlicht:
11. Dez. 2018, 15:00

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: